Geldempfang aus Afrika

12 Antworten

In der Regel gilt, keiner bekommt einfach Geld geschenkt und schon gar nicht aus einem 3. Welt Kontinent. Entweder da hat sich jemand bei der Überweisung vertan oder es geht um Geld aus Schwarzmarktgeschäften und dann dann hat man am Ende ganz andere Probleme. Nur weil Geld auf Deinem Konto eingeht, heißt es nicht, dass Du der Eigentümer des Geldes bist. Würde das Geld zurück überweisen oder wenn Du das Risiko liebst, kannst es ja einem Waisenhaus in Afrika zugute kommen lassen. Von Behalten rate ich allerdings ab.

Frag bei deiner Bank, die können dir sagen, ab welcher Höhe ein Geldeingang meldepflichtig ist.

Mal ganz unabhängig davon, ob solch eine Zahlung meldepflichtig ist oder nicht (das wird Deine Bank automatisch machen, wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist), wofür bekommst Du das Geld denn?

Hast Du etwas dorthin verkauft? Dann gelten noch andere Gesetzte z.B. Zollgesetzte oder Ausfuhrbestimmungen.

Ich habe aber einen ganz anderen Verdacht:

Seit vielen Jahren gibt es eine kriminelle Masche, die bis heute praktiziert wird. Jemand kontaktiert Dich per Mail z.B. aus Ghana oder Nigeria und bittet Dich einen Betrag auf Dein Konto überweisen zu dürfen, den Du dann nur weiter überweisen sollst. Natürlich bekommst Du dafür eine ordentliche Entschädigung, darfst z.B. 1000 Euro behalten.

Wem das bis hier noch nicht klar ist: Das ist Abzocke und ungesetzlich!

Entweder siehst Du Dein Geld, dass Du weiter überwiesen hast nie wieder und die Zahlung auf Dein Konto wird zurück gerufen oder Du hast Dich im günstigsten Fall der Geldwäsche schuldig gemacht, denn die Geschichten von z.B. einem Erbschaftsfall oder ähnlichem sind frei erfunden!

Wenn es also um so etwas oder etwas ähnliches geht, dann kann ich Dir nur raten: Hände weg und zwar ganz schnell. Kontakt abbrechen und auf gar keinen Fall Deine Kontodaten raus geben!

afrika vor nachteile?

was sind die vor und nachteile von lehmhäsuer und sandziegelhäuser in afrika?

...zur Frage

Bankgeschäft

Eine Bank in Ghana hat ein Konto für mich angelegt auf dem Geld lagert, dass ich nachDeutschland auf mein Konto transferieren soll. ID und Passcode habe ich erhalten. Doch leider konnte ich das Geld nicht transferieren, weil ein COT-Code fehlt. Die Bank in Ghana verlangt von mir jetzt Geld fü den Erhalt des Codes. Ist das reell? Können sie mir nicht von dem Geld, das dort liegt die Gebühren abziehen?

...zur Frage

Hilfe beim buchen von durchlaufende Posten bei Barzahlung?

Ich mache für meinen Mann die Buchhaltung. Er arbeitet als Subunternhemer für eine Firma. Jetzt hat er von einem Kunden dieser Firma eine Barzahlung der Rechnung bekommen. Das Geld hat er behalten und möchte es von seinem Konto an die Firma, die den Betrag erhält überweisen. Jetzt geht es um die Buchung:

Wie kann ich das buchen?? Es sind doch durchlaufende Posten?? Das Geld hat er Bar bekommen und nicht auf das Konto. Oder muss man das Geld auf´s Konto einzahlen?

...zur Frage

Freiwilligenarbeit in Afrika, Erfahrungen damit?

Ich möchte im Oktober Freiwilligenarbeit in Afrika machen. Hat jemand Erfahrung mit Freiwilligenarbeit in Afrika und mit welcher Organisation ist es zu empfehlen? Mit Stepin?

...zur Frage

kamm der mensch ursprünglich wirklich aus afrika oder ist das nur eine theorie?

aus welcher region bzw lan in afrika soll der mensch den stammen?und warum gerade aus afrika?also was hat das den begünstigt

...zur Frage

Geldüberweisung nach Afrika

Hallo,

hat jemand eine Idee, wie man am günstigsten Geld nach Afrika überweisen kann, oder hat jemand Erfahrungen mit der Voice -Cash-Card, könnte man diese benutzen um monatlich Geld zu überweisen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?