Geldbeutel gefunden wie hättet ihr reagiert?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du hast dich vollkommen richtig verhalten, obwohl 15 Euro Finderlohn schon etwas mickrig ist. Bei größeren Beträgen sind 5 % angemessen. In Anbetracht der Tatsache, dass ihn neue Kreditkarten, bzw. Karten sperren u. ä. größere Kosten verursacht hätten, hätte er etwas großzügiger sein können.

Wie heißt ein alter Spruch: "Von reichen Leuten kannst du sparen lernen!"

Nun, du hast ehrlich und korrekt gehandelt. Ehrlich währt am längsten. Ich hätte den Kram ins Fundbüro gebracht oder auch den Eigentümer informiert.

Das ist auf jeden Fall sehr ehrenhaft von dir ;) Ich weiß nicht, ob ich eventuell das Geld rausgenommen hätte und den Geldbeutel zurück gegebn hätte, damit er seine Karten, Ausweis etc wieder hat.

Ich weiß dass es falsch wäre, aber wenn ihr ehrlich bin, vlt. würde ich das machen :(


Im Nachhinein Ärger ich mich auch da er bestimmt ein Haufen Kohle hat und ihm es bestimmt nicht weg getan hätte....

0

Hätte es genauso gemacht - aber 10 % Finderlohn wäre wohl angemessen gewesen.

Schade, dass solche Storys Menschen irgendwie bestätigen, sich selbst den Finderlohn auszuzahlen und den Rest in den Briefkasten werfen.

15 Euro bei DER Summe.... die hätte ich dem Typen vor die Füße geworfen.

Grüße, ----->

Ja, die Entscheidung war richtig. Es spielt keine Rolle ob das ein reicher oder ein armer Mensch ist, der das verloren hat. Eigentum ist Eigentum. Ich hätte auch so gehandelt.

Aber der gute Mann war etwas Knauserig. Der Finderlohn beträgt 5%. Das wären ja minimum 20 € gewesen.

vermutlich genauso....

Brieftasche mit Kreditkarten hätt ich auf jeden Fall zurückgegeben, beim Geld, weiß nicht so recht. Aber deine Entscheidung war ehrenvoll.

Ich hätte es auch zurückgegeben. Aber hat man nicht rechtlich einen Anspruch auf 10% Finderlohn? Oder irre ich mich da jetzt?

Ja dachte schon das er einen fuffi locker macht...naja

0

Du hattest die Gelegenheit und die Möglichkeit Ehrlich zu sein. Gibt es eine Steigerung?

Ich fühle mich besser und ich glaube daran das alles zurückkommt schlechtes so wie gutes

0

Was möchtest Du wissen?