Geldauflage per Haft absitzen?

10 Antworten

Der Tagessatz bei Hartz 4 Beziehern liegt bei 10€,

D.h. du müsstest nach dieser Rechnung 300 Tage in den Bau ... Plus Eintrag ins Führungszeugnis etc.

natürlich ...nicht zahlen bedeutet immer gefängnis ..ich glaube ich würde die strafe auch lieber absitzen .vor allem kannst du dann behaupten , dass du mal im gefängnis warst :D ..und das ist doch eine erfahrung fürs leben :P

Hmmm... Aber das Gericht kannte doch Deine finanziellen Verhältnisse?

Wenn ich das richtig verstehe, wurde das Verfahren gegen Dich gemäß § 153a StPO vorläufig eingestellt. Wenn Du das Geld nicht bezahlst, führt dies erst einmal nur dazu, daß es wieder eine Gerichtsverhandlung gibt, die dieses mal allerdings mit einem Urteil endet. Und das wird vermutlich auch eine Geldstrafe werden, die bei Dir gepfändet werden kann. Nur dann, wenn Du kein Geld hast, würde die Strafe als Ersatzfreiheitsstrafe vollstreckt werden.

Grundsätzlich gibt es auch die Möglichkeit, das Verfahren nach Ableistung von Arbeitsstunden einzustellen, die Raten zu verkleinern oder auch die Summe zu vermindern. Ob und was von diesen Möglichkeiten in Frage kommt, läßt sich aber ohne genauere Kenntnis des Sachverhalts nicht sagen.

Was möchtest Du wissen?