Geld zurück von verfeinditen Freundin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schreibe doch ganz klare Worte. Schreibe, wenn ich die Summe von... bis zum... nicht auf meinem Konto Nr... habe, werde ich rechtliche Schritte einleiten. Und dann wird es teuer für Dich.

Das hilft ihr bestimmt auf die Sprünge.

MariaM83 27.10.2016, 19:53

stimmt. sie müsste ja dann die Anwaltskosten bezahlen, wenn ich Recht bekomme...?

0

wenn es nachweissbar ist das du ihr geld gegeben hast,

ist es ein bindender mündlicher vertrag,

du kannst sie mit einer üblichen frist anmahnen, und weitere schritte vorbhalten.

MariaM83 27.10.2016, 19:32

ok, gut👍die da wären?

0
MariaM83 27.10.2016, 19:37

wie lange ist eine übliche Frist?

0

Das halte ich für Lehrgeld. Also vergebens.

Weil das Mahngericht einen Vertrag sehen will, mit Unterschriften. Wenn es zu einem gesetzlichen Mahnbescheid kommen sollte. Hast du so einen schriftlichen Vertrag?

Warum nimmst Du Dir keinen Rechtsanwalt? 

MariaM83 27.10.2016, 19:31

das Kostet Geld. und dann bin ich das was sie mir schuldet schon wieder an diesen los. Außerdem möchte ich vorher ausloten, ob ich ne Chance habe.

0
Wippich 27.10.2016, 19:39
@MariaM83

Erst ausloten ob man eine chance hat,ist schon mal eine Falsche einstellung.

0

Was möchtest Du wissen?