Geld weg auf eBay Kleinanzeigen?

7 Antworten

Normalerweise kann man bei ebay einen Fall aufmachen, also sich an ebay richten und den Fall schildern. Diese setzen sich dann mit dem Verkäufer in Verbindung und geben diesem dann eine bestimmte, kurze Zeit um die Ware zu verschicken. Versuche diesen Weg erstmal. Wenn Du damit nicht weiterkommst, dann gehe bitte zur Polizei und erzähle diesen dann die Geschichte. Ich guck mal ob ich die Stelle bei ebay-kleinanzeigen finden kann. Da ich selbst nur bei ebay-normal angemeldet bin kenne ich die genauen Wege bei Kleinanzeigen nicht. Gruß Goofy

kleinanzeigen ist für das prinzip "barzahlung bei abholung" gedacht. betrüger haben dort leichtes spiel, wenn man sich nicht an die "regeln" hält

Sicherheitshinweise LESEN und VERSTEHEN.!! selbst ebay Kleinanzeigen schreibt immer und immer wieder, dass KEIN Geld überwiesen werden soll,  nur Barzahlung bei Abholung vor Ort. 

Wer dennoch alle Warnhinweise ignoriert und Geld an irgendwen überweist.., tja, selbst Schuld. 

Wie kann man über Ebay-Kleinanzeigen sicher bezahlen bei Versand der Ware?

Ich möchte bei Ebay-kleinanzeigen etwas kaufen, aber es ist zu weit entfernt um es selbst abzuholen.

Jetzt frage ich mich, welche Bezahlung bei Versand ist üblich bzw am sichersten?

Wenn ich das Geld überweise, kann es ja gut sein, ich sehe das Geld nie wieder und die Verkaufsanzeigen waren letztendlich nur ein Fake.

Wenn ich mit Paypal bezahle kann ich mir das Geld in dem Fall, dass die Ware nicht ankommt, ja einfach wieder zurückholen .. aber wird das der Verkäufer mitmachen? Ist für ihn ja auch doof, wenn er vorbildlich versendet und der Kunde sich das Geld trotzdem wieder zurückholt.

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen Betrug, wie geht man vor?

ich habe auf ebay Kleinanzeigen was verkauft. Der Käufer hat mir eine Bestätigung geschickt das er das Geld überwiesen hat. Die Bilder waren sehr glaubwürdig. Daraufhin habe ich es dann verschickt. Fakt ist: Das Geld ist nie auf meinem Konto an. Der Käufer antwortet nicht auf meine Nachrichten. Wie soll ich vorgehen? Und bitte kommt mir jetzt nicht mit sowas wie “selber Schuld”! Ich weiß das es blöd gelaufen ist.

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen nachrichten herstellen?

Hallo, kann man bei ebay Kleinanzeigen eine komplette Unterhaltung wiederherstellen?

...zur Frage

Muss ich das Geld zurückzahlen wenn das Paket nicht angekommen ist?

Hallo liebe Leute,

Mein Problem ist das ich mir bei Ebay Kleinanzeigen ein Laptop gekauft hatte. Ich habe dies dann per Paypal Käuferschutz bezahlt. DerbVerkäufer hat es versichert verschickt doch es ist bei mir nie angekommen. Es sind jetzt schon fast 3 wochen vergangen. Der verkäufer hat mir gesagt dass das paket zu einer anderen adresse geschickt wurde und das ist jetzt schon 2 wochen her. Wir haben uns dann darauf geeinigt das wenn bis freitag nichts da ist das er mir das geld wieder gibt. Navh etlichem hin und her verkäuferseits hat der verkäufer mir das geld per paypal zurück überwiesen nachdem ich eine konfliktlösung eröffnet habe. Jetzz sagt er plötzlich das er mit seinem anwalt geredet hat und laut dem bgb ihm das geld zusteht und er sein geld wieder haben will. Ich sehe aber nicht eindas geld zurückzugeben ohne die ware erhalten zu haben. Und wir hatten aucb abgemachg das ich es zurück kriege wenn die ware nicht kommt. Was soll ich jetzz also machen? Weil er mir mit paypal und dem anwalt gedroht hat?

...zur Frage

Habe ich ein Recht auf Schadenersatz?

Habe bitte eine Frage an Spezialisten unter euch ..

Habe ein Ware im Wert von 165 € inkl. Versand angeboten.  ( PC )

ein vermeintliche Käufer hat mir am 17.09.2015 gesagt das er es kaufen möchte und ob och es reservieren und deaktivieren kann.

Ich habe darauf hin am 18.09.2015 bis gestern deaktiviert .

Denn seit 1 Woche hat er es überwiesen und wollte das ich das Gerät ( bevor das Geld bei mir eingeht ) zu ihn sende , das war so glaubhaft das ich es machen wollte doch ich habe 3 tage gezögert ( da ich viel zu tun hatte ) und das Geld kam nicht an, ich wurde 4 Tage lang regelrecht mit Anrufen Bombardiert ( wo denn das Gerät geblieben wäre und das er mir nicht mehr vertrauen würde )

Dann habe ich ihn gesagt das ich nun auf das geld warte und nicht senden werde bevor das geld kommt.

Doch als es seit dem 17.09.2015 bis gestern deaktiviert wurde habe ich 3 Kunden verloren die es vor Ort zahlen wurden ..

Nun wollte hat er das Geld wohl falsch überwiesen und will das ich 3 Tage warte und ich habe die Anzeige aktiviert.

meine Frage ist habe ich das Recht auf ein Schadenersatz Anklage ? Da ich wegen den Wort des Herrn Käufer viele Kunden abgwimmelt habe .. wenn ja dann wie bitte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?