Geld weg? Auf ebay Betrüger reingefallen!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ist schlicht und ergreifend Betrug, da würde ich auch nicht groß versuchen mit ihm in Kontakt zu treten, sondern direkt ohne Umweg Anzeige erstatten. Auf jeden Fall alle Beweise sichern und zusätzlich ausdrucken und vielleicht auch noch mal bei eBay-Kleinanzeigen melden, ob sie dir weiter helfen. Sauerei!

Das sind die "beliebten" Pappenverkäufer, auf ebay sind sie meist schon rausgeflogen und versuchen nun auf den Kleinanzeigen ihr Glück. Da hilft nur Strafanzeige stellen. Aber davon bekommst Du Dein geld nicht wieder. Da wirst du einen Anwalt beauftragen müssen.

Der "Vertragspartner" war ja offensichtlich dumm genug, ausreichend persönliche Daten zur Verfügung zu stellen. In diesem Fall stehen deine Chancen relativ gut, das Geld wieder zurückzubekommen, da es sich hierbei um eine offensichtliche Täuschung handelt und du den Vertrag anfechten kannst. Zusätzlich kannst du auch eine Anzeige wegen Betrugs erstatten, damit er es lernt.

Das Geld ist sicherlich nicht weg. Da der Verkäufer "intelligent" genug war Persönliche Daten zur Verfügung zu stellen würde ich ihn einfach anzeigen wegen Betruges. Ich denke so würdest du dein Geld auf jeden Fall zurück bekommen

Gehe zur Polizei und mache eine Anzeige wegen Betrug denn so deutlich ist dass nicht dass es nur die OVP ist.

Zur Polizei, Anzeige machen und einen Anwalt nehmen. Druck dir die Anzeige und den Gesprächsverlauf aus als Beweis.

Was stand in der Anzeige, Bilder?

Hat er den Preis 250 Euro für sofort Kauf festgelegt ? Dann hat er auf jedenfall Betrug begangen . Irreführende artikelbeschreibung. Und du lies mal die Beschreibungen , wie kann man das auslassen ?

Schreibe den Typ nochmal an um Geld zurück zu fordern ansonsten Anzeige.

Wann war der Kauf?
Hast du dir die Anzeige abgespeichert?

Was möchtest Du wissen?