Geld von ING (NL) am Sonntagabend überwiesen und nächsten Morgen bei der Sparkasse verbucht. Wie geht das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn z.B. die niederländische ING die Zahlung intern an ihre deutsche Tochter (die ING-DiBa) weiterleitet, und diese die Zahlung dann direkt zum ersten morgendlichen Verarbeitungslauf im EMZ-System der Bundesbank bereitstellt, ist eine Gutschrift beim Empfänger noch am selben Tag nicht ungewöhnlich.

Auch bei anderen Inlandszahlungen habe ich in den letzten Monaten oft ähnlich kurze Laufzeiten festgestellt. Zahlungen, die bereits morgens bei der Bank zur Bearbeitung vorliegen (z.B. Daueraufträge oder Terminüberweisungen), sind in der Mehrzahl der Fälle noch am gleichen Tag auf dem Empfängerkonto.

Längere Laufzeiten kommen vor allem dann vor, wenn der Absender noch Papierbelege benutzt oder der Auftrag erst spät bei der Bank eingeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?