Geld von der Regierung bekommen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

So direkt von der Regierung (Bundesregierung oder Landesregierung) bekommt wohl niemand 200 € einfach so auf sein Konto.

Es gibt eine große Vielzahl sozialer Leistungen und Versicherungsleistungen, die für verschiedene Personengruppen in Frage kommen:

Kindergeld, Sozialhilfe, Hartz IV, Arbeitslosengeld, Wohngeld, BaföG, Rente (Altersrente, Erwerbsminderungsrente, Witwenrente, Waisenrente).

Das Kindergeld liegt mit 190 € pro Monat schon in der Nähe der von dir erwähnten 200 €. Es wird von der "Familienkasse" ausgezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist wahrscheinlich das Kindergeld, ab 18 darfst du entscheiden
ob du oder deine Eltern das kriegen. Und manche Eltern entscheiden sich
schon davor es einfach so ihrem Kind zu geben. Das ist um das zu
fördern und Menschen zu entlasten. Wenn ich arbeiten kriege kriege eine
bestimmte summe an geld sagen wir 1200 € aber die brauche so zum leben,
wenn ich ein kind kriege brauche ich mehr geld aber ich bin ur 1 Kopf
der arbeiten gehen kann, deswegen hilft der staat und fördert das mit
kindergeld z.b. Arbeitslosen geld Kranken kasse. Sie zahlt deine Schule.
Busse Polizei etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der Regierung bekommt sicher niemand Geld, wahrscheinlich meinst du vom Staat. Vom Staat bekommen viele Leute Geld, z.B. Arbeitslose etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mike1999roil
14.08.2016, 06:59

aber ein Kumpel aus einer anderen schule meinte das ein anderer Schüler immer 200€ von der Regierung auf sein Bankkonto kriegt wahrscheinlich wirklich vom Staat?

0

Beamte, Angestelle im öffentlichen Dienst und Politiker beispielsweise. Bei den einen nennt man es Gehalt, bei den anderen Diäten. Aber 200 EUR reichen denen eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich bekommt er einfach nur eine Form der Sozialhilfe, kann viele Gründe haben ^^ aber wenn du Geld von der "Regierung" bekommst, dann höchstens vom Verfassungsschutz als V-Mann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, gibt es.

Hartz4-Empfänger, Kindergeldbezieher, Bezieher einer Opferrente um nur wenige beispiele zu nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht von der Regierung vom Staat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kindergeld,  Bafög,  Bab, Alg2,,Sozialgeld, Wohngeld, Renten. .... dazu ExistenzGründer und andere Subventionen. ,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, nennt sich Hartz IV. Der Betrag stimmt aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas gibt es nicht.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geld vom Staat bekommen viele........am meisten wohl Beamte.......frag mal Frau Hinz :-)

Schüler die 200€ bekommen sagst du...... hat besagter Schüler noch beide Elternteile? Wenn nicht bekommt er eine Halbwaisen- oder Vollwaisenrente.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?