Geld von der Bank abholen, egal wieviel?

14 Antworten

In der Regel nicht... Aber so einfach kannst du nicht an den Schalter gehen... Du musst nen Zettel für eine Barauszahlung ausfüllen, diesen dann, am besten unter Vorlage deines Ausweises, abstempeln und Unterschreiben lassen, und dann damit zur Kasse.

Kommt auf dein Sparbuch an, manche Banken geben da Limits vor, z.b. maximal 2.000 euro pro Tag. Kosten entstehen keine, früher haben die dann mit Zinsabzug argumentiert. Aber bei den Minizinsen, die es gerade gibt, ist dass egal. Geh bei deiner Bank vorbei und lass dich beraten. Das Geld musst du wohl eh an der Kasse abholen und kannst es nicht am Automaten ziehen.

Diese "maximal 500-Regelung" gibt es nur beim Automaten. Am Schalter kommt es halt drauf an, wie viel die Bank gerade vorrätig hat. Aber 5.000 Euro sollten die eigentlich auf Lager haben.

Bei welcher Bank bist Du?

0

Was möchtest Du wissen?