Geld vom Konto auf das PayPal Konto überweisen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Paypal nutzt verschiedene Möglichkeiten, Dein Konto zu führen.

Lies mal bitte hier nach:

PayPal-Nutzungsbedingungen

3.5 Bevorzugte Zahlungsquelle. Wenn Sie mit PayPal zahlen, zeigen wir Ihnen jedes Mal an, welche Zahlungsquelle wir verwenden. Wenn Sie eine andere Zahlungsquelle auswählen möchten, können Sie das an dieser Stelle tun.

und dann:

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Es häufen sich in der letzten Zeit die Anfragen, dass Paypal die Kunden um die Angabe der Kreditkartennummer bittet. Die Alternative dazu wäre für den Kunden dann im Vorfeld an Paypal zu überweisen.

wenn Du mit PayPal bezahlen willst, ist es nicht mehr notwendig Guthaben auf PP zu haben, das bucht PP direkt von Deinem hinterlegten Bankkonto ab.

P4R4S 15.03.2014, 23:20

Bist du dir da sicher ? Denn bei mir wird ein PayPal Guthaben angezeigt und ich möchte ungern mit Geld bezahlen von dem ich mir nicht sicher bin das es da ist (ich habe schon von Leuten gehört die so ins Minus gekommen sind und dadurch Probleme bekommen haben).

0

Hast Du eine Kreditkarte? Dann bezahle doch bei jedem Einkauf bei PayPal über diese! Einmal mit dieser Karte registriert, brauchst Du da nichts mehr eingeben.

P4R4S 14.03.2014, 14:56

Wie geht das ? Wie gesagt bin ganz neu bei PayPal ^^ ...

0
  1. Logge Dich in Dein Paypal-Account ein.
  2. Gehe auf Den Reiter "Mein Konto" und wähle anschließend "Geld einzahlen".
  3. Klick den Link: "Geld von einem Bankkonto in Deutschland überweisen".
  4. Die Bankverbindung an die Du überweisen musst wird angezeigt.
  5. WICHTIG!! Überweise nur von Deinem bei Paypal hinterlegten Konto!
  6. Viel Erfolg
P4R4S 14.03.2014, 15:02

Ah :D super, ich denke ich habe es verstanden. Aber um sicher zu gehen: hinter meinem Konto steht bei Verwendungszweck ein Code und den dann bei der Überweisung bei Verwendungszweck eintragen, oder ?

0

Du brauchst cdazu auch kein Online-Banking. Nur ein Girokonto

P4R4S 15.03.2014, 23:42

Also ich habe ein Bankkonto mehr weis ich auch nich xD ! Diese ganzen Bezeichnungen sind mir nicht bekannt bei mir ist alles ein Konto ^^

0

Was möchtest Du wissen?