Geld vom "fremden" Konto abbuchen (zB per Lastschrift)?

1 Antwort

Nein, nach so langer Zeit kann er das Geld nicht zurück buchen (und selbst getätigte Überweisungen kann man sowieso nicht rückgängig machen, wenn diese schon beim Empfänger angekommen ist, egal wann) und nach so langer Zeit müsste er ohnehin erstmal beweisen, dass der Fehler schon beim Kauf vorhanden war usw.

Wenn dir auffällt, dass etwas ohne dein Einverständnis vom Konto gebucht wurde, kannst du allerdings zur Bank gehen und kannst es zurück buchen lassen, dazu hast du 8 Wochen Zeit.

Eigenes Bankkonto für jährliche Abbuchungen erstellen - wie macht ihr das?

Manche Dinge, wie zB KFZ-Steuer werden ja jährlich vom Konto abgebucht. Derzeit bezahle ich alles, was geht, monatlich. Man könnte sich ja einiges sparen, wenn man alles jährlich bezahlt. Meine Freunde denken an dem Tag, wo sowas abgebucht wird, dran und machen sich sonst keinen Kopf mehr darum. Aber wenn bei mir auf einmal 600€ abgebucht würden, wäre mein Konto eben direkt leer. Ich habe mir jetzt überlegt deswegen den jährlichen Betrag durch 12 zu teilen und jeden Monat gesondert wo hinzupacken. Aber wie kann ich das machen? Lässt mich die Bank (Raiffeisen) ein 2. Konto für sowas eröffnen? Wenn man ein Unterkonto erstellen lässt, kann man ja von dem nicht per Lastschrift abbuchen lassen, oder? Mich nervt das aber auch, wenn ich nicht selbst mein Geld vom einen Konto auf das andere ummodeln kann und immer zu den Öffnungszeiten da hin muss. Deswegen hab ich mein Tagesgeldkonto direkt schließen lassen, als ich 18 wurde. Ich würde den Betrag gerne einfach monatlich per Dauerauftrag rüberschieben und es vom 2. Konto dann abbuchen lassen. Wenn ich das 2. Konto bei einer anderen Bank mache, muss ich eben immer mit den Karten rumlaufen und weiß auch nicht, wie viel ich für Gebühren oben drauf auf dieses Konto einzahlen muss. Die 2. Wahl wäre bei mir die Sparkasse, da sich diese bei uns eigentlich überall, wo auch eine Raiffeisen ist, befindet. Andere Banken muss man in meiner Umgebung schon echt suchen...

Wie macht ihr das mit den jährlichen Zahlungen?

...zur Frage

Beleg von der Überweisung des Käufers per Bilddatei erhalten. Trotzdem warten bis das Geld drauf ist, und dann erst Ware verschicken?

Der Käufer hat es mit der Ware etwas eilig, aber das Geld war noch nicht drauf und ich möchte es eher ungern schon vorher los schicken.... Was ist jetzt in so einem Fall zutun? Trotzdem warten, oder vorher verschicken und evtl. mit Risiko kein Geld zu erhalten? Er braucht es bis spätestens Donnerstag und überwiesen wurde am Samstag Abend.

...zur Frage

Telekom bucht nicht alles ab?

Da ich ja jetzt eh ne halbe Stunde in der Warteschleife sitze kann ich ja auch hier fragen.
Ich habe bei der Telekom mein Vertrag für Handy und Internet, da buchen die auch artig ab.
Jetzt bin ich umgezogen und hab mir bei der Telekom mein DSL und Kabelanschluss blabla gemacht.. das war Anfang Oktober, Mitte Oktober kam der nette Techniker und die Dame im Telekom Shop meinte, die erste Rechnung wird dann im November abgebucht. Wir haben jetzt den 23. November und nix wurde abgebucht.
Ich verdien nicht Unmengen an Geld, das ich zwei Rechnungen oder so in einem Monat bezahlen kann. Ich bin so sauer!
Was kann ich jetzt machen? Bin ja eh noch in der Warteschleife von der Hotline...
Ist das schonmal jemanden passiert?
Wie kommt es dazu, dass die meine Rechnung für Handy abbuchen können, aber alles andere nicht?

...zur Frage

Problem bei der Sparkasse

Hallo, also ich habe folgendes Problem, ich hatte kein Geld mehr auf mein Konto und es wurde ein gewisser Betrag per Lastschrift abgebucht so dass ich einen größeren Betrag im Minus bin und nach paar Std. bzw. Einen Tag wird dass wieder zurückgebucht da ich nicht ins Minus gehen kann. Und heute Morgen trat der Fall ein dass en Größerer Betrag abgebucht wurde und ich kein Geld aufen Konto hatte und dann habe ich bei der Sparkasse ein größeren Betrag eingezahl wiel ich ne wichtige Überweisung machen wollte und habe dann gesehen dass es nicht ging weil ich noch im minus war. Und meine Frage ist die sich jetzt stellt wird das Geld von der Lastschrift wieder zurückgebucht?

...zur Frage

PayPal-Konto im Minus, per Überweisung ausgeglichen während Lastschrift Geld vom Konto abbuchte

Etwas kompliziert, aber hier der Fall:

habe mich leider bei nem Kauf bei eBay verrechnet. PayPal-Konto wollte per lastschrift den Betrag vom Konto einziehen, welches unzureichend gedeckt war. Nun landet der Betrag zzgl. 5€ Mahngebühr als Minusbetrag auf meinem PayPal-Konto.

Ich überweise vom Bankkonto, welches wieder mehr als ausreichend gedeckt war den Betrag exakt vom Bankkonto auf mein PayPal-Konto. Etwa eine halbe Stunde später lese ich in einer e-Mail von PayPal, dass sie in den nächsten tagen ein zweites Mal versuchen werden, den Betrag abzubuchen. Taten Sie auch, allerdings nachdem ich bereits den Betrag manuell auf mein Paypal-Konto überwiesen habe.

Nun ist meine Überweisung schneller angekommen und mei PayPal-Konto ausgeglichen.

Meine Frage: Was passiert nun mit dem von PayPal beim 2. Versuch abgebuchten Betrag? Wird dieser dann auch bald meinem PayPal-Konto gutgeschrieben? Ich gehe davon aus, möchte aber gern eine Bestätigung. Hätte ja sonst völlig umsonst manuell überwiesen.

Ich hoffe, man konnte alles verstehen und bite um schnelle Rückantwort! ;)

...zur Frage

Überweisung - Geld wird automatisch zurückgebucht?

Habe ein paar Sachen verkauft und das Geld der Käuferin kommt trotz richtiger Konto Nr und BLZ nicht an. Das Geld wird anscheinend automatisch an Sie zurückgebucht. Warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?