Geld verleihen mit beschränkter Geschäftsfähigkeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Deine Eltern dagegen sind, darfst Du das nicht. Finde es aber schade.

Auch ich hab einem guten Bekannten Geld geliehen und hab es auch zurückbekommen. Er hat mir monatlich einen Betrag auf mein Konto überwiesen, bis alles bezahlt war.

Es heißt zwar, bei Geld hört die Freundschaft auf, aber das muss nicht immer so sein.

Gibt es vielleicht jemanden, mit dem Du darüber reden kannst und der Deinem Freund das Geld geben kann? Oma/Opa oder so jemand? Du musst natürlich damit rechnen, dass Du es nicht oder nur teilweise zurück bekommst.

Es liegt in diesem Fall an Dir, ob die Freundschaft zu Ende ist oder nicht.

Lukas1357924680 23.10.2017, 15:18

Wenn dein Freund deshalb die Freundschaft beendet, war es auch kein richtiger Freund.

0
Allexandra0809 23.10.2017, 15:22
@Lukas1357924680

In dem Fall würde ja wohl nicht der Freund die Freundschaft beenden, sondern eher der Fragesteller. Daher gehe ich in einem solchen Fall immer davon aus, dass ich das Geld nicht wiedersehe, freue mich aber, wenn es doch bei mir ankommt.

Geld leihe ich immer nur dann, wenn ich es verschmerzen kann.

0

Darf ich trotz beschränkter Geschäftsfähigkeit ohne die Einverständnis meiner Eltern das Geld verleihen

Nein.

Übrigens: Eine alte Redewendung lautet, dass bei Geld die Freundschaft aufhört.

Ohne Einverständnis deiner Eltern darfst du kein Geld verleihen. Basta!

Nein, darfst du nicht!
Und das ist gut so!

Was möchtest Du wissen?