Geld verdienen mit Homepage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei 200 Besuchern (oder reden wir von Clicks?) im Monat, bleibt da nicht viel übrig.

Du kannst es mit Google Adsense probieren - aber wie schon erwöhnt, bei ich denke bei 200 Besuchern wird da nicht viel hängen bleiben. Man spricht wohl von ungefähr einem Euro pro 1000 Views. Das heißt, nach aktuellem Stand würdest du wohl um die 5 Cent im Monat verdienen.

Meiner Meinung nach: produziere viel guten Content, schau dass du mehr Traffic generierst (SEO-Optimierung und Co) - und dann denke über die Monetarisierung nach.

Vielleicht kannst du es mit Hilfe von Videos über deine Hühner auf Youtube probieren? Im Bereich der Selbstversorgung liegt aktuell ja ein ganz gutes Potential vergraben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder zu verkaufst zb produkte wieder zu einem teureren preis als du sie gekauft hast, du bietest dienstleistungen an oder schaltest wetbung ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 200 Besuchern klappt das mit dem Geldverdienen nicht. Bei den geringen Magen und einem Schnitt von 1,5-3% potentiellen Kunden hättest Du "vielleicht" einen Verkauf im Monat.... Nach Abzug von Zeit und Kosten für Server/Domain bleibt da immer ein Minus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?