Geld überweisen ohne in die Bank zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo FelipeMelo3,

da gibt es grundsätzlich verschiedene Wege:

  1. In die Bank gehen und vom Mitarbeiter in den PC eingeben lassen.
  2. In die Bank gehen und Formular ausfüllen und einwerfen
  3. Ein Formular zuhause ausfüllen und per Post schicken.
  4. Telefonisch durchgeben.
  5. Per E-Bankingzugang (sofern vorher bereits beantragt).
  6. Über ein Servicerechenzentrum mit Begleitzettel.

Welchen Weg deine Bank anbietet musst Du dort erfragen.

Schöne Grüße

Wenn du deinen Berater gut kennst, kannst du ihn auch anrufen und er kann die Daten eingeben, da heute aber samstag ist, geht das erst wieder am Montag. Dann kannst aber auch gleich zur Bank gehen. Für die Zukunft empfiehlt sich aber aufjedenfall onlinebanking, dann bist du unabhängig von den banköffnungszeiten und kannst jederzeit zuhause am pc Überweisungen tätigen.

mit Online Banking. Dazu benötigst du allerdings, die Zugangsdaten. Also, erst beantragen.

Ja, wenn dein Konto für online-Dienste frei geschaltet ist, kannst du das auch über das Internet machen.

Dazu musst du in der Regel zuvor Online-Banking bei deiner Bank beantragt und ,,aktiviert" haben.

Was möchtest Du wissen?