Geld über PayPal an ein nicht verifiziertes Konto senden?

4 Antworten

Anstelle eines seriösen Bankkontos willst du das unseriöse PayPal.

Muß man nicht verstehen...

Der Verkäufer legt es dann an, und es paßt dir wieder nicht.

Auf Käufer wie dich freut sich jeder Verkäufer...

Und nächstes mal bitte die Frage lesen bevor man antwortet.

0
@ThisIsYaKuToX

Du bist ja ein Herzchen.

Der Verkäufer hätte das Geld schon, wenn du nicht so einen Terz machen würdest. Zwingst ihn zu PayPal und kennst dich damit nicht aus.

Dein Fragen waren schon längst beantwortet, warum soll ich die Antworten wiederholen?

0

Bei PayPal kann man das gezahlte Geld zurückholen lassen. Das geht problemlos. Ich habe das auch schon mal gemacht.

Danke für die Antwort. Hast du mir aber meine Frage durchgelesen?

0
@ThisIsYaKuToX

Klar, das heißt natürlich, dass Du an das PayPal-Konto zahlen kannst.

0

Sehr unseriös wenn die Ware nicht ankommt.. nicht wundern.

Der Verkäufer hat 60+ positive Rezensionen bei eBay und hat bis dato als via Überweisung verkauft.

Gefaked sehen die Bewertungen auch nicht aus :/

0

Was möchtest Du wissen?