Geld sparen (Sinnvolle Methode)?

5 Antworten

Langfristig würden sich ein oder mehrere Sparpläne auf ETF eignen. Damit investierst du zu sehr geringen Kosten breit gestreut in Aktien/Anleihen(Renten)oder Rohstoffe. Um das Anlagerisiko möglichst gering zu halten würde ich das Kapital zu je 50% auf Aktien und Anleihen verteilen. Je länger die Laufzeit, desto geringer die Verlustwahrscheinlichkeit. Nach ca. 15 Jahren geht diese gegen null. Weitere Vorteile sind die tägliche Verfügbarkeit des Geldes, sowie die immer mögliche Änderung des Sparplans. Damit ist langfristig  eine Rendite von 6% drin.

Sollten dir ETF/Fonds zu risikoreich sein, würde ich zu Festgeld raten. Allerdings musst du dich dann mit weniger Rendite begnügen und das Kapital ist während des Anlagezeitraums nicht verfügbar.

  • Was heißt für dich sicher?
  • Welche Rendite Vorstellungen hast du?

Wenn dein Geld sich auch was die Kaufkraft angeht vermehren oder zumindest seinen Wert behalten soll, dann muss die Tendenz mehrheitlich hin zu Aktien oder Immobilien gehen.

Also was genau willst du?

Das Geld soll schon seinen Wert beibehalten. Außerdem darf es ruhig verzinst werden. Muss es aber nicht.

0

Das kommt darauf an wie viel Risiko du eingehen möchtest.

Langfristig aber das steht fest sind Aktien am rentabelsten.

Du könntest dir einen Sparplan für einen Aktienfonds anlegen, statt auf ein 0,0% Sparbuch einzuzahlen.

Darf ich alleine ein Sparbuch für meine Kinder anlegen bei gemeinsamen Sorgerecht?

Hallo,

mein Mann und ich sind seit einigen Monaten geschieden, haben 3 Kinder und das gemeinsame Sorgerecht. Klappte bislang ganz gut, aber jetzt stellt er finanzielle Ansprüche, die nicht ihm, sondern den Kindern zustehen. Es zeichnet sich aber ab, dass ER in finanzielle Nöte kommt und das Geld, das für die Kinder gedacht ist, selbst ausgeben würde. Ich möchte nun ein Sparbuch für die Kleinen anlegen, ohne dass er Zugriff darauf hat. Ist das möglich? Habe gelesen, dass man die unterschriften beider Eltern braucht. Wieso? Verstehe ich nicht... wie dem auch sei, kann ich oder kann ich nicht alleine ein Sparbuch anlegen? Oder gibt es eine andere Methode, wie ich das Geld für die Kinder sicher anlegen kann? Möchte mich ja auch selbst nicht daran bereichern. Es soll nur für die Kinder sein!

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

gute Methode um Geld zu sparen

Was kann ich tun um gut Geld zu sparen?

...zur Frage

Ersparnisse bei Hartz4

Hallo Ihr Lieben !

Ich werde leider bald das erstemal in Hartz4 fallen,hoffe das wird kein Dauerzustand :( ,ich bewerbe mich fleissig und hoffe weiter ...meine Frage...ich habe bei einer Bank ein Sparbuch mit 500,00 Euro ....

Muss ich das beim Amt angeben? Muss ich erstmal davon leben? Das Geld spare ich später "fürs" Alter....wie kann ich es schützen? :(

...zur Frage

Geld vom Sparbuch abheben wie?

Hallo zusammen :)

Ich habe von Sparbüchern leider keine Ahnung daher meine frage

habe zu meinem 18 Geburtstag von meinem Opa ein Sparbuch geschenkt bekommen mit ca 13k drauf. soweit so gut ich würde gerne ca 500-1000 euro abheben und mir den rest des Geldes für später sparen

Gehts das ? oder muss man das sparbuch quasi "auflösen" und alles auf einmal ebheben ?

Wie mache ich das ? nehme ich das Sparbuch und meinen Personalausweis und lasse mir das Geld überweisen/auszahlen ??

wäre für sinnvolle Antworten echt dankbar :)))

...zur Frage

Beste Spartricks?

Was war oder ist die beste Methode um Geld zu sparen ? Bei welcher Neu entdeckten Spar-Methode dachtet ihr: "Dass ich da nicht früher drauf kam "?

...zur Frage

Warum ist Arbeiten die DÜMMSTE Methode viel Geld zu verdienen?

Hey Leute. Ich habe von einigen Leuten gehört, dass Arbeiten die schechteste methode ist, Geld zu verdienen. Wer hat Erfahrungen damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?