Geld sparen oder ausgeben? (RAT)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nun ja, wenn Du Dir dermaleinst ein Auto kaufen willst - alle Achtung, so jung und schon so weit vorausblickend! Nein, so war ich früher nicht! Immerhin: Du weißt nicht,. wie lange Du noch wenig Geld haben wirst, wenn Du - sagen wir: eine akademische Karriere machst. Denn dein Gymnasiumbesuch lässt das ja vermuten. So wirst Du wahrscheinlich bis zu Deinem 25. Lebensjahr recht wenig Geld haben. Natürlich solltest Du Dir auch hin und wieder einen Wunsch werfüllen, aber halte Dein Geld ruhig zusammen, damit Du Dir schließlich ein Auto kaufen kannst, wenn Du eines brauchst oder haben willst... Ein Tipp: Lege es als Tagesgeld an. Die Zinsen sind recht erfreulich.

Das ist ja in deinem Alter schon ne ganze Menge Geld. Ich frage mich ja, wofür eine 12jährige mal eben 1000€ ausgeben will.

Also ich an deiner Stelle würde das Geld sparen, es sei denn du hast etwas, was du dir schon seit längerem wünschst, dann kauf dir das. Solltest aber bei solchen Summen eh erstmal mit deinen Eltern drüber reden.

Einfach so des Ausgebens wegen, würde ich es nicht machen, denn was man hat, das hat man. Klar kann man sich da ab und an mal 20 € nehmen und Eis essen gehen und was zum anziehen kaufen, nur sollte das kein Dauerzustand sein.

Nein, ich meine die 1000 gezielt über ein Jahr lang ausgeben.

0
@McDabbo

Wie gesagt, ich würde es nicht machen, wenn du nichts konretes im Auge hast, wie zB einen Computer oder so.

Wenn du aber die Schnauze voll hast vom sparen...wie gesagt. Rede mit deinen Eltern darüber, die können dich besser einschätzen.

0
@P4nd4

Habe schon was konkretes, für ca. 300€. Danke für deinen Rat.

0

Nicht alle Abiturienten haben später einen Job. Nicht jeder schafft sein Abi mit 1,0 und auch diese haben keine 100%ige Jobgarantie. Heb dir dein Geld auf, fürs Studium, für ein Auto, heb es auf und spare weiter oder noch besser leg es an, dann bekommst du gute Zinsen bei der richtigen Bank und verdienst noch bisschen was dabei. Wenn du das Geld später im Monat verdienst, dann kannst du es immernoch ausgeben und wenn es mal für eine Freundin ist (Frauen können sehr sehr teuer sein :] ).

Wenn man sehr sparsam ist sollte man sich auch schon ab und an einmal etwas gönnen. Meinetwegen etwas für das Hobby das man hat odgl.. Es muss ja auch irgendwo einen Sinn haben das man spart. Ansonsten ist man schlicht nur ein Pfennigfuchser. Auf Deutsch ich habe eine bestimmte Summe mtl. zur Verfügung, davon wird gespart eine Summe meinetwegen 85 Prozent oder so und dann leistet man sich auch einmal etwas. Das Leben ist leider endlich - kürzlich ist ein Autofahrer in eine Radfahrergruppe gerast....

Geld gezielt und sinnvoll ausgeben und damit die Konjunktur ankurbeln, damit wir nicht so enden wie Griechenland.
Ein Teil des Geldes "auf die hohe Kante" legen für Führerschein und Auto.

LEBEN heißt die Devise, es nützt Dir nichts, später mal der reichste Mann oder die reichste Frau auf dem Friedhof zu sein.

Ausserdem macht gezieltes und sinnvolles Geld ausgeben eine Menge Spaß!

yolo. gib einen teil davon aus & kauf dir was, von dem du was hast. man weiß nie, wann mal was passiert. klingt komisch, aber wenn du zum beispiel morgen stirbst (was sich keiner wünscht natürlich!!!) dann hilft es dir nichts, dass du so viel geld besitzt.

also kauf dir was davon, du hast ja danach auch noch eine menge geld:)

mein freund hat neulich mal gesagt, er wundert sich, dass immer wenige junge leute mit 18 ein auto hätten - sie würden sich zu viel teuren mist vorher kaufen. also weiter sparen!

Haha, das hat mich jetzt ziemlich überrascht. Du bist erst 12 und hast schon 7100€. Ich werde in 2 Wochen 16 und habe nichts:D Meinen Führerschein und mein Auto bezahle ich, indem ich dann noch Ferienjobs mache. Also diese 1000€ würde ich ausgeben:)

Also ich wüde sparen bist du ca.3100 auf den konto/Kasse hast

Ich habe schon 6000 drauf.

0

Wie zur Hölle hast du mit 12 6000€ gekriegt?

Ich kann dir nich helfen wenn ich es nich weiss. Wenn du es von Leuten geschenkt gekriegt hast, dann bist du in ner reichen Familie und kannst es ruhig ausgeben. Wenn du es verdient hast, will ich dich gern fragen WIE ZUR HÖLLE du das gemacht hast.

Zusammen gespart von Geburtstagen, Besuchen bei Omas, Firmung, etc... Und einen kleinen Teil (200) habe ich durch meine Seite (Webdesign) verdient.

0
@McDabbo

Ich weiss ja nich wieviel du überall kriegst. Hier in der Schweiz is die firmung erst mit 18, und ich hab da umgerechnet etwa 700€ gekriegt, obwohl schweizer ja VIEL mehr verdienen. Bei Geburtstagen kriegte ich zwischen 12 und 16 am meisten, waren immer etwa.. 200-300€, vorher weniger.

Nehmen wir du hast 200€ pro geburtstag ab dem 6. gekriegt. Wären 1200€.+ 700€+200€ macht bloss 2100€. Das heisst, du hast bei Omabesuchen etc. 4000€ bekommen?

Gib's aus. Deine Verwandten werden dir noch genug in den Po stopfen.

0
@Overrice

Also:

Weihnachten Geburtstag Oma besuche Taschengeld Zeugnis Geld Taufe Geld bei guten Noten in der Schule

So kam das zusammen.

0

Was möchtest Du wissen?