Geld sparen durch Solaranlage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist immer ein Für und Wider,was kostet mich die Anlage,wenn diese so effektiv ausgelegt ist,dass ich die Heizung betreiben kann,Warmwasser erzeugen und Strom ins Netz einspeisen,also Energie verkaufen kann,wenn das Energieunternehmen diesen abnimmt ! Für ein Einfamilienhaus,sollte man in der niedrigsten Kategorie mit ca 8-10000 .-Euro rechnen,dann würde sich die Anlage nach 8-10 Jahren rentabel rechnen,dies aber auch nur wenn die Anlage voll genutzt werden kann ! Mit zusätzlicher Wärmepumpe steigen die Kosten noch höher,-man sollte sich das nicht schönrechnen lassen sondern realistisch darüber nachdenken wie alt bin ich,wie lange kann ich die Anlage ohne Folgekosten nutzen,was brauche ich zur Zeit an Energiekosten,wqs kann ich mit so einer Anlage einsparen,wenn ich die Kosten dagegen stelle,-mal angenommen,man hat zur Zeit einen 1000.- Euro Jahresfaktor an Kosten für Warmwasser und Heizung,was ja niedrig gerechnet ist und dann noch Stromkosten per Anno von 1200.-Euro ,dann würde es ca 15 Jahre dauern,bis sich die Anlage rechnet,

MFG Wollelan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man einen Sonnenkollektor und einen Warmwasserspeicher kombiniert, lässt sich einiges an Energie einsparen. Bei mir läuft so die Heizung im Sommer so gut wie nie. Mein Gasverbrauch im Frühjar/Sommer hat sich so drastisch reduziert. Die Einbaukosten mit Material beliefen sich auf €4500 ich spare im Jahr ca. 500 Euro an Gas. Also in 4 bis 5 Jahren amortisiert sich das Ganze. Kommt auf die Anzahl der Personen im Haushalt an. Wir duschen alle täglich (3 Personen) die Spülmaschiene ist am warmwasser angeschlossen (spart Strom) und der sonstige Warmwasserverbrauch dürfte sich im normalen Rahmen bewegen. Bei Fotovoltaik (Stromerzeugung) solltest du dir beim örtlichen Stromversorge mal berechnen lassen in welcher Zeit sich eine solche Anlage rechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Investition lohnt idR nichtmehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?