Geld per Lastschriftverfahren einziehen?

5 Antworten

Was für das Lastschriftverfahren benötigt wird ist zum einen eine Gläubiger Identifikationsnummer. Diese kann online bei der Bundesbank beantragt werden.

Dann muss eine Vereinbarung zum Lastschrifteinzug mit deiner Bank getroffen werden.

Welche Höhe du dann einziehen darfst etc. legst du mit der Bank in dieser Vereinbarung fest. Das lässt sich aber auch je nach Bedarf anpassen.

Auch eine privat Person kann Lastschriften einziehen z. B. wenn man Vermieter ist.

Wichtig ist noch, das mit jeder Lastschrift von dir eine Mandatsreferenz vergeben werden muss, die mit deiner Gläubiger ID dem Zahlungspflichtigen auf dem Kontoauszug angezeigt wird.

Ferner gibt es noch Einreichungsfristen zu beachten etc.

Am besten die ID beantragen und sich dann mal mit deiner Bank in Verbindung setzen. Dort wird einem in der Regel geholfen und auch erklärt was es zu beanchten gibt. Es gibt auch dort Broschüren in denen alles zu finden ist.

Um ein lastschrift verfahren durchführen zu dürfen muss man eine Menge Voraussetzungen erfüllen. Für Privatpersonen ist das nicht gedacht. Sondern für größere unternehmen und Konzerne. Z.B. Bei wiederkehrenden Zahlungen (Abonnement, Fahrkarte, Mitgliedsbeiträge) oder wenn ein unternehmen viele gleichartige Zahlungen vorweisen kann (z.B. Abbuchungen von online Shops usw.)

Lastschriftverfahren werden z.B. bei Zeitschrftenabos angewand. Du bekommst die Zeitschrift, erteilst eine Ermächtigung zum Lastschrifteinzugg und der Verlag bucht regelmäßig die fälligen Kosten ab.

Kann auch ich Geld von einem anderen Konto abbuchen? Habe etwas verkauft. Der Käufer hat Lastschriftverfahren angegeben. 

0
@Cengiz21

Ja, das sollte auch gehen. Ist aber unüblich. Frag mich nicht wie das geht.

Normal wird bei so privaten Einmalzahlungen überwiesen, oder per PAYPAL bezahlt.

Musste mal zu deiner Bank gehen.

0
@Cengiz21

Nein, das geht nicht, Du musst Gewerbetreibender sein !!!

0
@Cengiz21

Das würde nur dann funktionieren, wenn Du regelmäßig etwas verkaufst - und das, wie gesagt, gewerblich machst. Theoretisch geht das natürlich auch bei Privatpersonen (z. B., wenn sie eine Wohnung vermieten und die Miete per LS einziehen wollen).

Dazu müsstest Du Dir zuerst eine Gläubiger-Identifikationsnummer zuteilen lassen. Die Bekommt man auf Antrag von der Bundesbank. Damit gehst Du zu Deiner Bank. Die müsste mit Dir einen Vertrag über den Einzug von SEPA-Lastschriften abschließen, in dem Du Dich verpflichtest, alle SEPA-Vorschriften einzuhalten (z.B. nur Lastschriften einziehen zu lassen, bei denen Dir die Gläubiger ein SEPA-Lastschrift-Mandat erteilt haben. Der Gläubiger hat die Möglichkeit, bis zu acht Wochen nach der Belastung dieser Lastschrift zu widersprechen und Du erlaubst der Bank, das Geld auf Wunsch des Gläubigers von Deinem Konto wieder zurückzuüberweisen).

Je nach Bank musst Du Dir dann evtl. noch ein Zahlungsverkehrsprogramm (Software) kaufen, mit Dem Du die Lastschrift abwickeln kannst. Der Aufwand ist ziemlich hoch und daher wird die Bank für ein einmaliges Geschäft einen solchen Vertrag nicht mit Dir schließen. Als Privatperson sollten Dir außerdem die Kosten und die Risiken zu hoch sein.

0
@DinoSauriA1984

@DoniSauri1984

Es kommt auf den Vermieter an. Eine Wohnungsbaugesellschaft ja, ein privater Vermieter NEIN.

Ich bin Vermieter und fragte bei meiner Bank nach, das geht nicht.

Mein Bruder (Gewerbe) kann OHNE Software einziehen, ganz normal über Onlinebanking

0

Amazon: Lastschriftverfahren.......

Hallo liebe Helfer,

Ich habe bei Amazon meine Bankdaten eingegeben und die wurden auch angenommen bzw. Amazon hat die Bank Daten gespeichert und keine Fehlermeldung gegeben. Nun will ich da was bestellen und Amazon das Geld einfach abbuchen lassen (sprich Lastschriftverfahren ?) aber habe bedenken das Amazona bzw. Meine Bank ( Sparkasse) das nicht macht also es nicht zulässt weil ich noch minderjährig bin und nur ein Jugend Konto habe. Ich wollte jetzt fragen ob das die die Sparkasse/ Amazon mitmacht oder halt den Kauf nicht zulässt.

Kostet mich das Lastschriftverfahren was ?

Wie lange dauert es also wenn ich z.b. jetzt bestelle und auch bezahle , wann hat der Verkäufer das Geld auf dem Konto ?

Der Artikel kostet ca. 9 Euro und das Geld ist natürlich auf dem Konto.

Bitte nur hilfreiche antworten.😺

...zur Frage

Overwatch per Lastschriftverfahren kaufen?

Hallo Leute.

Und zwar wollte ich Overwatch über Battle.net kaufen. Nun steht als Zahlungsmethode Lastschriftverfahren. Ich bin mir aber nicht sicher welches Lastschriftverfahren dort benutzt wird, das es glaube ich einmal das "Elektronische Lastschriftver." und das " SEPA-Lastschriftverfahren" gibt. Gib ich dort meine Bankdaten etc. an und die buchen dann die 40€ ab oder muss ich extra noch Geld auf ein anderes Konto überweisen?

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Lastschriftverfahren ausgestorben?!

Ich würde gerne mal Wissen ob ich einfach nur zu doof bin oder nich. Auf jedenfall möchte ich mir Game Keys im Internet per Lastschriftverfahren kaufen. Aber es geht nicht. Geht es irgendwo und wenn ja wo? Vielen dank schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?