Geld in Eigentumswohnung oder Haus investieren?

5 Antworten

Alles kann ein gutes Investment sein. Fraglich ist immer, wie günstig du es kaufst und wie viel es wirklich wert ist. Eine nette Wohnung in München Innenstadt klingt nach einer tollen Sache, aber nicht, wenn du das 60-fache der Jahresmiete dafür bezahlen musst.

Einfache Antwort bis hier hin. Natürlich ist es in der Realität nicht mit der Regel getan, sondern du musst das ganze mit Inhalten/Zahlen füllen.

Also:

  1. Was ist die Immobilie wert? (Verschiedene Methoden möglich Ertragswert/Substanzwert/Vergleichswert)
  2. Wie viel musst du für die Immobilie bezahlen?

Leider hast du uns keine Infos zu dem Objekt, Kaufpreis, Wertgutachten oder sonstigem gegeben, sodass hier nicht mehr als eine Stammtischdiskussion herauskommen kann.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium der Betriebswirtschaft & juristischer Schwerpunkt

Grundsätzlich bin ich bei Dir.

Aber es fehlt beim FS nicht wirklich etwas mit Zahlen. Die Frage ist ja, ob ein EFH oder eine ETW besser wäre. Also muss man zur Beantwortung einfach alle sonstigen Kriterien gleich setzen.

1

Wenn man Deine Frage richtig interpretiert, ist ja eine Eigennutzung nicht das Thema.

Damit ergeben sich 3 wesentliche Unterschiede, nimmt man das Hauptthema (Lage, Lage, Lage) mal raus.

  1. Das Marktangebot an ETWs als Invest ist natürlich größer als bei 1-Fam-Häusern (EFH).
  2. Mit einer ETW unterliegst Du aber den Regelungen der Eigentümergemeinschaft, hast also nur x/1000 der Entscheidungshoheit, das Haus gehört Dir alleine. Dafür sind die Kosten für Instandhaltung/Instandsetzung und Verwaltung bei der ETW wieder geringer als bei einem EFH, da sich diese die ETG teilt. Im Idealfall hast DU auch noch einen guten Beirat, der sich um die Prüfung der Jahresabrechnung kümmert. Bei einem EFH zur Vermietung musst Du Dich i.d.R. um alles alleine kümmern
  3. Einen Nachkäufer oder Nachmieter solltest Du bei einer Wohnung auch etwas leichter finden als bei einem Haus, da die demografische Entwicklung eher zu kleineren Einheiten geht.
Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?