Geld für wohltätige Zwecke spenden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hier solltest Du die gewünschte Hilfsorganisation finden:

http://www.dzi.de/spenderberatung/datenbanksuchmaske/

Hier drei Vorschläge in der Richtung, die Du angegeben hast:

https://www.back-to-life.org

(Hilft den Bettlern und Lepra-Kranken  in Indien sowie Menschen in großer Armut in Nepal)

http://www.selam-eth.de/Start/start   html / www.selam.ch

(Ein kleines Dorf fast mitten in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba ist die Heimat für Hunderte von Kindern und Jugendlichen, davon vielen Waisen, geworden. Ein christliches Hilfswerk.)

http://www.diospi-suyana.de/

(Niemand außer dem  Ehepaar John hätte gedacht, dass einmal in den Anden ein modernes Spital entstehen könnte. Ein christliches Hilfswerk.)

Ich kenne die drei  Organisationen durch viele Berichte. Sie leisten aus meiner Sicht hervorragende Arbeit. 

Bodesurry 03.07.2017, 09:31

Vielen Dank für den Stern!

0

Ich halte es für das sinnvollste, die eigene Region oder das eigene Land zu unterstützen.  Örtliche sportvereine, Kindereinrichtungen oder Kulturstätten sind da gute Adressen, auch die DKMS oder die  SOS Kinderdörfer sind auf spenden angewiesen. 

HoPe450 01.07.2017, 20:15

In anderen Ländern leiden die Kinder und Menschen viel mehr, also will ich auch für andere Regionen spenden. Menschen die in Deutschland als arm bezeichnet werden, werden in anderen Ländern als wohlhabend bezeichnet.

0
eostre 01.07.2017, 20:27
@HoPe450

Das steht dir natürlich frei und mit "arm" haben die von mir genannten Organisationen nichts zu tun. 

0

Hier kannst du über eine App einfach per Klick einem Kind eine oder mehrere Mahlzeiten spenden. Ab EUR 0,40. Da es sich um eine Organisation der UN handelt, dürfte die Seriösität außer Frage stehen.

https://sharethemeal.org/de/

es gab mal jemanden, der wohltätige organisationen unter die lupe genommen hat. in 2012 hat er damit aufgehört, aber die ergebnisse sind immer noch online http://www.charitywatch.de/

dort kannst du auch sehen, auf was man achten sollte.

Spende in ein Konzept in deiner Nähe oder helfe dort mit. Da ist den Menschen mehr geholfen und du weißt wo die Hilfe ankommt. Wir vom DRK sind ständig auf Spenden und helfer angewiesen.

Ärzte ohne Grenzen. Die sind sehr transparent und so bekannt, dass ihnen gern auf die Finger gesehen wird. 

Man bekommt allerdings auch unendlich viel Post von denen wenn man einmal gespendet hat.

Was möchtest Du wissen?