Geld für Mottorad?

6 Antworten

Also Ferienjobben und nebenbei, ansonsten sehe ich da keine Möglichkeit. Ca. 10€ pro Stunde können bei einem Ferienjob drinnen sein. Relativ viel Geld verdienst du auch wenn du kellnerst.

Aber deine 5000€ sind relativ knapp Kalkuliert. Der Führerschein kostet in der Regel ca. 1500€, und das oft auch nur wenn man schon schalten kann etc...
Zum Kaufpreis vom Motorrad dazu kommen dann auch noch Zulassung, Kennzeichen und so ein Kram, auch nochmal schnell mehr als 100€

Und zu guter letzt hast du noch die Versicherung, die selbst wenn du alles auf deine Eltern zulässt immer noch ohne Prozente ca. 350€ im Jahr kostet und immer am Anfang des Zeitraums gezahlt werden muss...

Wenn du noch keine ortdentliche Ausrüstung hast kommen dafür auch nochmal ca. 800€ drauf, und 2000€ Wiederverkaufswert bei einer 50er ist sportlich...

Warum denn neu kaufen, wenn man sie auch gebraucht in einem sehr guten Zustand bekommen kann? Dann musst du nicht mehr ganz so viel Geld einplanen.

Hast du denn schon eine ausreichende Schutzausrüstung?

Am Ende rollst du mit dem Motorrad beim Händler vom Hof und hast direkt eine Wertminderung von mindestens 30%.

Soweit ich weiß ist die Aprilia SX 125 gerade erst erschienen. Und jezt nochmal... Meine Frage lautet wie ich an Geld komm! Auch wenns vielleicht nett gemeint ist.

0

Und wenn die erste Reparatur und sonstige laufenden Kosten anstehen hast du ein Problem?

Du hast mindestens 500 Euro zu knapp kalkuliert (sofern du schon die gesamte Schutzausrüstung hast). 2000Euro Wiederverkaufswert? Welches Moped hast du denn aktuell??

Meine Frage war eigentlich wie ich an Geld kommen kann ^^. Eine Aprilia SX50 Silver Carbon LTD.

0
@MM15MM

Feiertagsarbeiten. Da gibt es fette Zuschläge. z.B. Kellnern

0

Was möchtest Du wissen?