Geld einsammeln für eine Übernachtung, wie viel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

kauft erstmal alles ein was ihr braucht und dann schaut ihr wv das gekostet hat , das teilt ihr durch 8 und alles ist fair :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschätzte Kosten plus kleine Reserve durch 8 teilen = Betrag pro Person

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mehr als 4-5€ sollte das nicht kosten...pro Person

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht so viel, 5 Euro oder so ... oder ihr streckt vor für die Zutaten und rechnet danach aus was es gekostet hat. und könnt dann ein wenig aufrunden, ich war damals bei den Wölflingen und habe 2 Euro Monatsgebühr bezahlt und davon wurden dann auch die Kleineren fahrten bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?