Geld einfach ausgeben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

300 Euro Taschengeld sind ja nicht schlecht, 2000 Euro über die Monate verteilt ist aber auch nicht so schlimm...gebe es einfach nicht weiter aus und beschränke Dich aufs Taschengeld...ist doch eine Frage der Selbstdisziplin 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idoubtuaresmart
05.07.2016, 20:38

Das Problem ist dass ich bald auf eine 6 monatige Weltreise gehe.. Ich hab Angst die Kontrolle über das Geld zu verlieren

0

I doubt you're smart..! Es kommt natürlich auf den Zweck an! Wenn du dir 40T Lutscher gekauft hast, ist es was anders als wenn du dein Zimmer renoviert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idoubtuaresmart
05.07.2016, 20:36

Naja für einen guten Zweck habe ich das Geld nicht gerade ausgegeben. Habe einfach "gemütlicher gelebt" :( Mehr Essen gehen, mehr Klamotten, mehr Ausgehen, mehr Urlaub

0
Kommentar von AlexFrager02
05.07.2016, 20:37

Erstelle dir einen Plan deiner Ausgaben und vermindere diese Ausgaben immer um etwas. Aber solange du, wie du meintest, 3/4 angelegt hast ist das egal.

0
Kommentar von Idoubtuaresmart
05.07.2016, 20:43

Ja aber diese 3/4 an die kann ich ja nicht einfach, da wenn man es auflöst, das Geld erst in 1 1/2 Jahren bekommt. Was ist wenn ich vorher pleite gehe? Oder was ist wenn meine Eltern das Konto einsehen wollen und dann bitter enttäuscht von mir sind? Manchmal wenn ich z.B überlege mir etwas zu kaufen, sagen die: "Mach doch, du hast doch noch "bestimmter Betrag" auf deinem Konto. Sie sagen dann immer den vollen Betrag den ich damals bekommen hab. Wenn Sie wüssten dass da nicht mehr so viel drauf ist, wären sie bestimmt sauer.

0

Solange du ein Großen teil gespart hast ist alles in ordunung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke nicht, dass du ein Geldproblem hast, du kannst einfach nicht mit Geld umgehen. Wer monatlich 300 Euro Taschengeld bekommt, der lernt nicht wie man mit Geld umgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idoubtuaresmart
05.07.2016, 20:36

Ja kann gut sein.. Aber was kann ich machen? Wie lerne ich es?

0
Kommentar von AlexFrager02
05.07.2016, 20:38

Ich bekomme 180€ da ich auch sehr viel mache, also sicher? Stelle bitte keine dummen Thesen auf

0
Kommentar von Idoubtuaresmart
05.07.2016, 20:45

Ja aber dann ist das ja unfair! Ich hab mir das ja nicht ausgesucht so viel zu bekommen ?? Ich will auch gut mit Geld umgehen können. Bitte bringt jemand mit das bei (koste es was es wolle!) <- kleiner joke

0
Kommentar von Idoubtuaresmart
05.07.2016, 20:46

Außerdem widerspreche ich der These auch! Mein Bruder bekommt 900€ im Monat und Arbeit noch circa 500€ als Nebenjob und gibt nie was aus.

0

Was möchtest Du wissen?