Geld dazu verdienen als Teenager?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiss ja nicht ob bei dir in der Nachbarschaft ältere Herrschafften wohnen. Bei denn könntest du ja mal nachfragen ob sie nicht ein wenig Hilfe gebrauchen könnten wie zB. Rasen mähen, Hof kehren etc. Nicht nur das du dir dadurch etwas dazuverdienen könntest, tust du den Leuten villeicht einen Gefallen damit wenn sie die Kraft nicht mehr dafür haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Babysitten?Natürlich nur wenn du Kinder magst und so...Das ist gut Tagsüber spielst du mit dem Babay/Kleinkind und sonst am abend bringst du es zu bett und guckst dir einenn film oder so an...ansonsten nachhilfe!!Vielelicht in der grundschule.... da gibt es immer fälle die anchhilfe bracuhen und schwer ist es auch nciht!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leergut sammeln. Hunde ausführen. Für alte Leute einkaufen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal deine Nachbarn oder sogar Eltern, ob du mal ein bisschen bei der Gartenarbeit helfen kannst, oder mal babysitten kannst, mit dem Hund rausgehen usw.. iwas findest du bestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib mal eine kleine Anzeige in einem Wochenblättchen auf(in deinem fall meist Kostenlos) als Hundesitter.Da wird sich wol etwas finden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Werbung darf man b 13 mit Eltern einverständinserklärung.Zum b.z. bei Kaufland : Tip der Woche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierheim? mit Hunden gassie gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?