Geld aus der Vereinskasse entwendet

6 Antworten

Hallo, es kommt sicherlich auf die Höhe des Betrages an und was man erreichen will. Ich habe damals wegen der Höhe den ehemaligen Vorsitzenden zivilrechtlich auf Schadenersatz erfolgreich verklagt, strafrechtlich waren die Anforderungen etwas höher, so dass er leider nicht einsitzen musste.

Ist Unterschlagung, Bewährungsstrafe.

Sie hat Geld vor der Übergabe auf das Konto eingezahlt. Aber es fehlen noch fast 500€.

Was möchtest Du wissen?