Geld auf ein anderes Konto überweisen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bar - überweisung kann da die bessere Variante sein gibt es das noch. Eine Überweisung ohne Konto ist schlicht unmöglich

Nein, natürlich nicht.

Du kannst das bei der Bank erledigen, in die Du einzahlen möchtest.

Ich vermute, dass sie Dir z. Zt. nicht zur Verfügung steht. Du kannst bei der Post (nicht Postbank) eine Einzahlung (das heißt bei der Post anders, da musst Du Dich erkundigen) tätigen.

Die Post verlangt dafür aber ziemlich hohe Gebühren. Ich rate Dir das nur zu machen, wenn Du z. Zt. gar nicht an Deine Bank rankommst und die Zahlung dringend ist.

Ansonsten kannst Du ja Online-Banking machen. Das ist aber nicht unbedingt jeder Fraus/ jeder Manns Sache.

Genau andersrum: Bei der Postbank ist es möglich, bei der Post nicht. (Wobei reine Postfilialen - ohne Postbankdienste - eher selten sind.)

Der Preis dafür hängt dabei davon ab, wo der Empfänger sein Konto hat - für Konten bei der Postbank ist es günstiger.

0
@Rolf42

Postbank ist wie normale Bank. Dazu hat schon Rolf42 etwas geschrieben.

Es kann sein, dass die Gelddienste von der Post nicht mehr angeboten werden, weil das ja die Postbank übernommen hat. Sicher bin ich mir da aber nicht. Ich hatte das jedenfalls schon öfters gemacht, ich gebe aber zu, dass das schon sehr lange her war.

0

Das ist dann keine Überweisung sondern eine Bareinzahlung auf ein Fremdkonto, und dafür bezahlst du leicht 10-15 Euro zusätzlich.

Das könnte gehen. Was die Post kann, wird die Bank wohl auch können - mit dem entsprechenden "Aufgeld".

0

Fülle einen Einzahlungsschein aus. Dafür sind die Dinger da. Der Angestellte hilft dir sicher gerne dabei.

Nein, Überweisungen kannst du nur bei der Bank erledigen, bei der du auch ein Konto hast.

Was möchtest Du wissen?