Geld an Paypal Konto gesendet abbrechen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe Deiner vorherigen Frage entnommen, dass Du beleghaft überwiesen hast.

Dann kannst Du versuchen, dass Die Bank die Weiterleitung des Geldes stoppt. Schnell musst Du sein.

Dies muss vor der morgigen Wertstellung auf dem Paypal-Bankkonto geschehen. Flitz los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Geld die Sparkasse schon verlassen hat - wovon ich mal ausgehen würde - ist es weg und die Überweisung kann nicht mehr gestoppt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Überweisung kannst Du kaum stornieren, wenn sie technisch gesehen schon bearbeitet ist. Warte einfach, bis das Geld auf Deinem PP Konto ist und wähle dann, Geld abbuchen um es schnellst wieder zurück auf Dein Konto zu bringen. Wenn Du es vor 11 Uhr Vormittags abbuchst, dann ist es meist am nächsten Tag schon wieder auf Deinem Konto

BG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, wie Du die Überweisung getätigt hast. Wenn Du einen Überweisungsträger bei Deiner Bank abgegeben hast und Du Glück hast und die noch nicht gebucht wurde, dann kannst Du den Auftrag versuchen zurückzuziehen. Beim Online-Banking ist da gar Nichts mehr zu machen, denn die Überweisung wurde bereits ausgeführt.

Du wirst wohl tatsächlich so lange warten müssen, bis der Betrag bei PayPal gutgeschrieben wurde und den dann wieder auf Dein Konto auszahlen lassen und dann nochmal 3 - 4 Tage warten, bis der dort wieder angekommen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du bei deinem umsätsen sieht das 200€von deinem sparkassekonto abgebucht ist, musst du dann warten bis deine geld auf paypalkonto ist.dann kannst du nochmal von paypal konto aif dein sparkassekonto umbuchen.das daiert auch 2-3werktage bis das geld aif dein bankkonto drauf ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es schon überwiesen hast, dann ist es erstmal weg. Überweisungen abzubrechen ist schwierig, du müsstest dich mit deinem Bank Mitarbeiter auseinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Welfenfee
06.02.2017, 09:21

Eine getätigte Überweisung kann man nicht abbrechen und es gibt auch keine Möglichkeit diese zu stornieren oder das Geld zurück zu erhalten. Bei Lastschriften sieht das anders aus!

0
Kommentar von Brot454
06.02.2017, 09:23

Mein Bankmitarbeiter sagte mir, solange das Geld auf dem anderen Konto nicht gut geschrieben ist, kann man es zurück holen. Dies sei aber mit Glück verbunden. dafür gäbe es keine Garantie.

1

Was möchtest Du wissen?