Geld an Arbeitsamt zurückzahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

in dem "drinne steht"... was ist das für eine Grammatik...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst jede Veränderung mitteilen. Das wusstest du.

Natürlich musst du zurückzahlen - ist doch klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verkaufer13
25.08.2016, 22:56

Das wusste ich aber nicht, in der Maßnahme hatte ich auch noch die Betreuer gefragt ob da was abgezogen wird? die meinten das keine Leistungen abgezogen werden..

0

wenn du von anderer stelle geld erhalten hast, dann ist das selbstverständlich dem jc mitzuteilen. dieses geld mindert deinen bedarf. du wurdest darüber seitens des jc belehrt und von daher musstest du damit rechnen das eine rückforderung kommt.

das geld ist also zurückzuzahlen. wenn du es nicht mehr hast eben in raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?