Geld am donnerstag falsch überwießung bekommen darf ich es behalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Falsch überwiesenes Geld kann früher oder später für Probleme sorgen. Wenn es z.B. eine fehlerhafte Lohnüberweisung ist, kannst du auch Jahre später noch zur Rückzahlung gezwungen werden (stand neulich z.B. in der Zeitung bei einer teilzeitbeschäftigten Lehrerin, die volles Gehalt kassiert hat und dann verknackt wurde, als sie die mehreren 100.000€ nicht zurückzahlen konnte).

Wenn du den Absender kennst, frage lieber an, woher das Geld kommt und was es damit auf sich hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar nicht. Du hast dich ungerechtfertigt bereichert, wenn du es einfach so behälst. Mel.e dich bei der Bank .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ab wann man das geld behalten darf?

Überhaupt nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach den üblichen Verjährungsfristen ...

Ansonsten Google mal nach "ungerechtfertigter Bereicherung"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?