Geld abheben während Bearbeitung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es wäre schlimm, wenn man nicht an 2 Tagen hintereinander Geld von seinem Girokonto abheben könnte.Selbstverständlich kannst du am Montag auch Geld abheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Dein Konto im Limit bleibt und die Bank den Barbetrag vorrätig hat, kannst Du abheben, soviel Du magst.

Größere Abhebungen sollte man ein, zwei Bankarbeitstage vorher ankündigen, da die Bargeldbestände kleinerer Filialen meist nur für den Routineverkehr an den Kassenterminals berechnet sind - das hat dann aber nichts damit zu tun, ob man noch mal vorher an den Geldautomaten geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn Du am Montag zur Bank gehst ist die Abhebung dort schon verbucht und Du kannst es ja nachprüfen, indem Du vorher einen Kontoauszug holst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wirst Du im Normalfall keine Probleme haben, sofern Dein Konto gedeckt ist bzw. Du den Rahmen nicht überzogen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du genug Geld hast sollte das doch kein Problem sein?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?