Geld abheben bei der Volksbank ohne Eltern?

4 Antworten

Da du mit 12 Jahren nur beschränkt geschäftsfähig bist, darfst du allein keine 3.800 € ausgeben, nur mit Einwilligung deiner Eltern.

Deine Eltern könnten vom Händler verlangen, die Käufe rückabzuwickeln. Schon aus diesem Grund wird der Händler nach der Einwilligung deiner Eltern fragen.

Du darfst allein Dinge kaufen von dem Geld, wo man davon ausgeht, dass es dir zur freien Verfügung überlassen wurde (sog. Taschengeldparagraph).

Wenn du all das nicht weisst, dann gehe ich davon aus, dass du es nicht alleine abheben kannst, sondern du eine Einverständniserklärung deiner Eltern brauchst.

Du solltest dir auch darüber im Klaren sein, dass du dir ohne deine Eltern nichts kaufen darfst, was so teuer ist.

nein ich möchte mehrere gegenstände davon kaufen

0
@MaskenBlume

Du bist nur beschränkt geschäftsfähig, vermutlich (hoffentlich) würde dir nichts verkauft werden, was einen dreistelligen Betrag erreicht. Und der Verkäufer wäre dazu verpflichtet, den Gegenstand zurückzunehmen, wenn deine Eltern das so wollen.

0
@Mugua

das teuerste was ich mir kaufen werde wird noch nichtmal im 2 stelligen bereich liegen

0

Aufgrund deines Alters geht das nur zusammen mit deinen Eltern, da diese noch die Vollmacht für dich haben bis du 18 bist. Vorher kommst du nicht alleine an das Geld.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

nein, geht gar nicht. Deine Eltern können Geld abheben.Du erst ab 18 Jahre.

Was möchtest Du wissen?