Gelbstich in den Haaren! Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entweder war der Wasserstoffgehalt zu gering oder die Einwirkzeit zu kurz. Auf jeden Fall hat Dein Friseur nicht perfekt gearbeitet. Hierfür sollte er Dir mindesten ein Silber Shampoo und/oder Silber Spülung kostenlos mitgeben.

Die blauen Farbpigmente darin neutralisieren nach und nach den Gelbstich (ab ca. 3 Anwendungen) und bringen den natürlichen Blondton hervor. Solange anwenden bis Du den gewünschten Blondton hast.

Auf keinen Fall noch einmal neu färben lassen. Das wäre etwas zuviel Deine Haare und würde sehr trocken und splissig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm.. Kannst nich mehr in die drogerie ... Habt ihr Silberspülung da? Für graue oder weiße haare das zeug? Kannst du von Oma klauen? :D ansonsten Morgen zopf machen,.da sieht man doch keinen Ansatz( bei pferdeschwanz)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun, gelbstich bekommt man leider nur mit einem Lila ton neutralisiert. Habt ihr vllt irgendwas lilanes daheim (mir fällt leider kein lebensmittel ein grade..) setz dir morgen ne mütze auf und geh dann sofort zum frisör und lass das nochmal machen (natürlich gratis is ja ne frechheit)

Liebe grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

setz n Beanie auf oder n Hut und geh gleich morgen zum Friseur.Der soll das in Ordnung bringen...unentgeldlich versteht sich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jeder Farbe ist blondkering und du hättest dich sofort beschweren müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?