Gelbliches Wasser aus dem Wasserhahn ( Waschbecken , Dusche , Küche ). Woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es scheint so, als wäre in der Nacht der Hauptwasserhahn abgestellt worden. Oder es hat ein Problem mit der Wasserversorgung insgesamt gegeben.

Danach ist das erste gezapfte Wasser immer etwas gelblich und manchmal sogar braun. Den oder die Wasserhähne alle einen Moment laufen lassen und dann kommt wieder klares Wasser. Am Anfang könnten sogar Geräusche mit auftreten, weil noch Luft in der Leitung ist!

Es ist also nix schlimmes und tritt immer dann auf, wenn halt eine Störung war oder auch ein Handwerker den Haupthahn zudrehen musste, weil irgendwo etwas repariert wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AsgharAslan
27.08.2015, 18:46

Danke , wieder etwas dazu gelernt. Also kann ich wieder aufatmen ? :D Wie lange soll ich das Wasser laufen lassen ? In der Küche und von dem Wasserhahn in der Toilette ist nur noch ganz leicht was von der Farbe zusehen aber das Wasser für die Spülung der Toilette sieht immer noch so schlimm aus.. 

Ist das Schädlich ? 

1

Das tritt immer auf wenn die Wasserleitung wegen Reparatur abgesperrt wurde, dann löst sich der Rost an den Leitungsrohren! Das giebt sich nach einiger Durchlaufzeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AsgharAslan
27.08.2015, 18:47

Ich bedanke mich :D 

0

Was möchtest Du wissen?