Gelblicher Ausfluss HILFE

6 Antworten

Unabhängig von dem hier öfters erwähnten Weißfluß gibt es auch noch die Möglichkeit, dass sich Coli-Bakterien in Deiner Scheide angesammelt haben, wodurch die Scheidenflora gestört wird.

So etwas kann passieren, wenn man sich nach dem Stuhlgang mal nicht so sauber oder in die verkehrte Richtung abputzt. Coli-Bakterien kommen vom Dickdarm. Da der Übergang von Scheideneingang zum Anus (Ausgang des Dickdarmes) relativ kurz ist, besteht schnell mal die Möglichkeit, dass diese Coli-Bakterien in die Scheide gelangen. Ein Ausfluß, der mit einer gestörten Scheidenflora zu tun hat, ist meist gelblich bis hin zu gelb/braun. Es ist daher schon wichtig, dass Du die Farbe genauer beschreibst, ob hellgelb oder dunkleres Gelb.

Es gibt natürliche Mittel, die aber nur anwendbar sind, wenn Du z.B. schon Erfahrung mit Tampons hättest. Ein Tampon wird in Naturjoghurt eingetaucht und in die Scheide geschoben. Dadurch neutralisiert sich die Scheidenflora wieder und der Ausfluß vergeht.

Möglicherweise ist es aber auch eine Vermischung sowohl von Weißfluß als auch eines leicht gestörten Scheidenklimas. Vielleicht kommt ja bald Deine 1. Periode. Warte das ab und beobachte wie sich das nach Deinen Tagen entwickelt. Auch da wäre noch ein leichter Ausfluß möglich.

Eine Pilzinfektion ist eher unwahrscheinlich, woher solltest Du diese haben? Ich gehe mal davon aus, dass Du noch nie mit einem Jungen geschlafen hast.

Es werden da oft Stories erzählt von wegen, man habe sich eine Pilzinfektion auf einer Toilette oder im Schwimmbad eingefangen. Dies ist völlig falsch.

Du wirst Dich ja in einer fremden Toilette wohl kaum auf eine vollgepinkelte Klobrille setzen, dass Du über Verunreinigungen eine Pilzinfektion bekommst. Im Schwimmbad ist es unmöglich, weil Zusätze im Wasser wie Chlor und ähnliches eine Verbreitung von Pilzen verhindern.

Pilze werden meistens übertragen durch GV mit einem Jungen.

Achso...ne ich hatte kein GV mit nem Jungen xD

0

Achso...ne ich hatte kein GV mit nem Jungen xD

0

Hey,

es ist sehr wahrscheinlich, dass sich Deine Periode dadurch ankündigt (Ausfluss ist da typisch!). Es kann aber trotzdem noch bis zu 11 Monate dauern, bis sie dann tatsächlich da ist. Für eine Pilzinfektion ist Jucken in den betreffenden Regionen charakteristisch.

Hoffe, ich konnte Dir helfen :)

Okay dankeschön. =)

0

Hallo Pakanast !

Dieser Ausfluss heißt Weißfluss und kommt 1-2 Jahre vor der Periode. Er ist weiß oder gelb , mach dir keine Sorgen. Das ist eine Vorbote (ein Vorzeichen) dass du bald deine Periode bekommst ( nach 1-2 Jahren (+/-). Wenn du den Weißfluss als unangenehm empfindest , dann lege eine Slipeinlage ein , die müsste helfen :-)

PS: Informiere dich mal auf der Seite Herzensschwester.de , bei ''Weißfluss''. Hat mir damals auch geholfen (:

Gruß ,

Sunshinee89

Was möchtest Du wissen?