Gelbliche Zehennägel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gegen diese Alterserscheinung kann man nichts ausrichten.

Es hat damit zu tun, dass bei alten Menschen Durchblutungsstörungen entstehen, die besonders auch auch Hände und Füße auswirken. Diese Durchblutungsstürungen beeinflussen auch die Keratinbildung für die Nägel. Die gelblich bis bräunliche Färbung ist darauf zurückzuführen, dass durch die Durchblutungsstörungen minderwertiges Kreatin gebildet wird. Außerdem werden die Nägel dadurch auch recht spröde und rissig.

Man kann also sagen, dass der Altersnagel aus einem einem "schlechten Material" besteht.

Oft ist ein Nagelpilz die Ursache. Hausmittel helfen da kaum. Die Behandlung ist ohnehin sehr langwierig.

ist es partiell auf manchen Nägeln oder auf allen gleich?

Also wenn es Nagelpilz ist dann hilft auf jeden Fall Essig...

Und ansonsten kannst Du den gelblichen Schimmer runter pfeilen...

Leasun 19.06.2011, 01:12

Momentan ist da "Gelbliche" nur auf einem Zehnagel....

0
gini83 22.06.2011, 23:49
@Leasun

Oh! Dann ist es auf jeden Fall Nagelpilz!

Da solltest Du schnell etwas unternehmen! Das kann sehr schmerzhaft ausgehen....

Wenn es schon größer ist, mach Dich fix zu Arzt, ansonsten kannst Du es mit Essig-Fußbädern wieder hinbekommen...

0
Leasun 23.06.2011, 14:54
@gini83

Danke für den Tip - kann mir da eventuell auch mein Hausarzt weiterhelfen oder muss ich zum Spezialisten (wäre momentan aber für mich umständlich...)

0

Gelbe Zehnägel, bilder von nagelpilz. Ich hatte auch pilz am nagel. mir hat nur das fußnagel spray (jenn cosmetic) geholfen. Lieben Gruß

Was möchtest Du wissen?