gelbliche Augapfel am Rand?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich kann leider kein Bild sehen, aber generell ist das ein Zeichen, dass die Leber Probleme hat oder die Galle.
Diese Krankheit wird als Ikterus bezeichnet. Auch kann es darauf hindeuten, dass du eine Hepatitis haben könntest oder Gallensteine.
Natürlich kann es auch eine harmlose Stoffwechselstörung sein.
Die Gelbfärbung kommt durch den Gallenfarbstoff Bilirubin, das ensteht bei den Abbau alter Blutkörperchen. Normalerweise wird dieses Bilirubin über die Leber und die Gallengänge bis hin zum Darm transportiert und dort ausgeschieden. Wenn irgendwo eine Störungg liegt, sammelt sich das Bilirubin im Gewebe an. So gelingt das Bilirubin ins Blut und hat dort einen viel zu hohen Anteil. Welches die Gelbfärbung erklärt.

Geh also bitte dringend zum Arzt.

LiebeMami2016 12.07.2017, 12:36

Kann es auch durch Stress kommen?

0
Blablablu92 12.07.2017, 12:39

klar, sowie auch durch Störung der Bauchspeicheldrüse wut blutarmut oderr eine Erkrankung der Blutkörperchen

1
LiebeMami2016 12.07.2017, 15:47
@Blablablu92

Also wenn Blutwerte gut sind, sann ist es der Stress also Psychisch bedingt und bleibt so?

0
LiebeMami2016 12.07.2017, 15:45

Wird man durch Blutwerte sehen ob was nicht stimmt?

0
Blablablu92 12.07.2017, 19:25

ja, dort müsste dann eben der Anteil von Bilirubin erhöht sein.

0

Geh zum Arzt.

Verwende Radieschenblätter, um deine Leber zu stärken. Radieschenblätter sollen in der Lage sein, die hohen Bilirubinwerte im Blut zu bereinigen, deinen Körper zu entgiften und bei der Leberfunktion zu helfen. Wie du Radieschenblätter verwenden kannst:Zerkleinere deine Blätter in einem Mörser mit Stößel. Trinke den Saft, der durch das Zerkleinern dieser Blätter entsteht.Alternativ könntest du im Kräutergeschäft nach einem Radieschenblattsaft suchen.

Ich nehme mal an , das du vllt wechselnde Geschlechtspartner hast, dann würd ich auf Hepatitis tippen ...

LiebeMami2016 12.07.2017, 12:27

Nein das schon mal garnicht, habe zwei Kleinkinder und bin verheiratet. 

0

Würde zum Arzt, wenn das dauerhaft ist. Könnte Probleme mit der Leber bedeuten.

LiebeMami2016 12.07.2017, 12:26

Ich war beim Arzt und sagt das nichts erkennen kann, dennoch gehe Montag zur Blutabnahme

0
emily2001 12.07.2017, 12:26

Man kann auch eine Fettleber, gar eine zirrhotische Leber haben, auch wenn man keinen Alkohol trinkt!

Medikamente können auch die Funktion der Leber beeinträchtigen!

Test auf Hepatitis machen...

Der Gang zum Arzt ist unerläßllich. Internist.

Emmy

1

Was möchtest Du wissen?