Gelber und grüner Nasenschleim während einer Erkältung, was bewirken die?

2 Antworten

Die Farbe des Nasenschleimes sagt mir leider nun weniger. Aber wenn du möchtest, dass die Nase möglichst schnell wieder frei wird, dann könntest du mit Sole inhalieren. Oder auch mit Eukalyptustropfen oder ähnlichem. Damit wird der zähe Schleim gelöst und kann abfließen.

Die Farbe des Schleims zeigt die Art des Infekts an. Schau mal hier:

http://www.symptomeundbehandlung.com/symptome/nasensekret/

ICH persönlich schwöre auf ansteigende Fußbäder - sie wirken über die Reflexzonen der Fußsohlen lindernd im Bereich der oberen Atemwege. DAzu Inhalationen mit Salzwasser (Schüssel, kochendes Wasser, 1 TL Salz/ 1l H2O, großes Handtuch). Der Vorteil ist, dass so auch die Nebenhölen schön erwärmt werden.

VIEL trinken, damit der Schleim schön flüssig blibt - der tansportiert nämlcih die Erreger aus dem Körper. Fieber wenn es geht nicht absenken - der Körper produziert nur dann eine "Extraausgabe" Immunkörper. Du wirst viel schneller gesund.

Sehr gut sind dazu auch Nasenduschen mit lauwarmen Wasser, das geht aber nur, wenn die Nase insgesamt durchlässig ist.

Mit diesen Hausmittelchen habe ich gerade erst eine Erkältung in Rekordzeit überstanden: drei Tage.

Achsoja: Tee mit Kurkuma + Ingwer (von Sonnentor) ist hervorragend für das Immunsystem

Kontaktlinsen während Erkältung getragen?

Hallo zusammen,

Ich habe heute erst erfahren das man keine Kontaktlinsen bei Erkältung tragen darf!!!

Wusste das nicht und hab es bisher immer gemacht.
Auch jetzt ist es so das ich eine Erkältung habe und die ganze Zeit Kontaktlinsen getragen habe.

Ist das denn schlimm jetzt ? Soll ich mir was holen ?

...zur Frage

Was tun während möglicher Inkubationszeit von Erkältung/Grippe?

Hallo! Hab mich heute den ganzen Tag mit meinem kranken Freund abgegeben. Er hat mich auch ausversehen angehustet und angeniest und wir sind uns körperlich recht nah gewesen sodass es sein kann das ich mich angesteckt hab. Wie kann ich am besten gegen eine Grippe/ Erkältung wirken sodass sie garnicht erst richtig ausbricht!? Vielen Dank!

...zur Frage

Gelber Zungenbelag?! Wovon?!

Hallo:) hab eine eitrige Mandelentzündung und nehme seit heute Antibiotikum. Wie ich vorhin feststellte hab ich Gelben Zungenbelag?! Kommt dieser von der Erkältung?

...zur Frage

Nach erkältung nicht mehr so viel kraft normal?

Ichh bin 18 jahre alt männlich und ich war 1 1/2 woche erkältet ( husten, halsschmerzen, schwachgefühl, verstopfte nase) jetzt nur noch verstopfte nase mit dunkel gelber und manchmal durchsichtiger nasenschleim und bisschen heiserkeit aber ich fühle mich sonst wieder fit. War heute wieder im Fitness und ich merkte habe einfach nicht mehr so viel kraft und bin schneller müde. Ich habe z.B bei den handeln 16kg gemacht jetzt 12kg. Ich habe ein freund der hat sich nach einer Grippe eine Herzmuskelentzündung ein geschnappt. Ich habe angst so was auch zu bekommen aus diesem grund habe ich auch 1 woche pausiert. Habe ich jetzt eine Herzmuskelentzündung? Oder ist das normal?
Danke im voraus!

...zur Frage

Morgens gelber Schnupfen und Schleim im Hals?

Nachdem aufstehen habe ich immer gelben Schnupfen und mein Hals ist verschleimt. Tagsüber geht das wieder weg. Was kann das sein? Bei einer Allergie hat man ja keinen gelben Schleim, sondern nur klaren? Und eine Erkältung kann es ja nicht sein, wenn es dann tagsüber besser wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?