Gelber "Schleim"-kot?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

gelb
Entzündungen (gelber Schleim als Eiter), Nahrungsmittelbestandteilein geringen Mengen und bei seltenem Auftreten zunächst unbedenklich, in Verbindung mit anderen Symptomen (Durchfall, Verstopfung, Schmerzen, Abgeschlagenheit) ein Hinweis auf eine Erkrankung, unbedingt beobachten und untersuchen lassen.

Quelle und mehr Info: http://www.gesundheits-fakten.de/schleim-im-stuhl-ursachen-und-gegenmassnahmen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen und eine Stuhlprobe abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?