Gelben Sack, wo entsorgen?

6 Antworten

Bei uns ist das der Recyclinghof. Sowas müsste es bei dir auch geben, heißt vielleicht anders. Da muss man die Säcke irgendwie hinbringen, eine Abholung gibt es meiner Gegend nicht (kann aber sein, dass es das bei dir gibt). Bei uns kostet die Abgabe nichts, auch nicht bei größeren Mengen. Allerdings darf dann nur Verpackungsmaterial rein. Ansonsten gilt es als Sperrmüll und kostet was.

Wenn in den gelben Säcken nur Verpackung drin ist und nichts anderes, dann stell sie einfach am nächsten Abfuhrtag raus

Entweder nach und nach (je nachdem, wie viele es sind) an die Straße stellen, wenn gerade Müll ist und gelbe Säcke abgeholt werden oder sie zum nächstgelegenen Abfallhof bringen und dort abgeben.

Beim nächsten Recyclinghof am Besten.

Normal stellt man die am sammeltag auf die Straße.

Was möchtest Du wissen?