Gelbe Zähne - will sie weiß

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Das wird schwierig ohne Bleaching oder professionellem. Wenn du nach Zahnpasta suchst, entweder du versuchst Colgate max white oder Signal white. du kannst auch in einen Drogeriemarkt fragen oder du fragst deinen Zahnarzt.

Diese Zahnpastas sind aber nicht so ohne... Sowohl Zahnpastas als auch diese Spülungen sind oftmals reine Chemiebomben und machen auf Dauer auch den Zahnschmelz kaputt.

Klar kannst du täglich zwei Mal Zähne Putzen, aber wenn du sagst du hast sie noch nie richtig geputzt, wird es u.U. auch nie wieder richtig weiß werden.

Ich an deiner Stelle würde mit meinem Zahnarzt reden :) Hoffe ich konnte dir Helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Zähne nach einer längeren Vernachlässigung gelb gefärbt sind, hilft am besten eine professionelle Zahnreinigung, um auf den Blitz-Blank-Status zu kommen. Das wirkt sehr viel besser, als wenn du jetzt mit normaler Zahnhygiene auf ein gutes Level kommen willst - damit kannst du kaum hartnäckigen Zahnstein entfernen, der sich mit der Zeit garantiert gebildet hat. Die normale Zahnhygiene ist nach solch einer professionellen Zahnreinigung absolut zu empfehlen - elektrische Zahnbürste, Zahnseide und was du alles aufzählst, mindestens zwei Mal am Tag. Sollte dein Zahnfleisch bereits angeschlagen sein ,ist Meridol als Zahncreme sehr empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Putzen ist schon wichtig. Gehe aber mal zum Zahnarzt und lasse dich beraten. Manche handelüblichen Zahnaufheller sind nicht gut bzw. schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

red am besten mit deinem zaharzt darüber. der kann bei solchen fragen besser beurteilen, wie und ob es möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie erstmal gelb sind, dann bleiben sie auch so (bis auf ein paar aufhellungsstufen) da hilft nur noch bleaching oder gleich ein neues gebiss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?