Gelbe Zäähne?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im letzten Punkt sehe ich das größte deiner Probleme. Du machst dich verrückt damit und deshalb vielleicht sogar einen unsicheren Eindruck auf deine Mitmenschen.

Ich empfehle dir, etwas zu entspannen. Es nützt nichts, wenn man sich (inbesondere wegen irgendwelcher Schönheitsideale), verrückt macht. Sprich eventuell mit einem Experten, der kann dir helfen, die Dinge etwas lockerer zu betrachten. 

Besonders wenn man Stress hat neigt man dazu, die Dinge überzubewerten. Dann fängts bei kleinen Probleme an und kann immer schlimmer werden.

Zur kurzfristigen Lösung des Problems: grundsätzlich wirkt sich unser Essverhalten unmittelbar auf die Färbung der Zähne aus. Viel Kaffee, Tee, Zucker und saure Getränke machen den Zahnschmelz angreifbar und färben den Zahn gelblich.

Wenn du all diese schädigenden Ess- und Trinkgewohnheiten überdenkst, dann wird sich das verbessern. Ansonsten mal vom Zahnarzt deines Vertrauens beraten lassen. Die Ansage ist immer, dass eine Zahnreinigung alle 6 Monate schon viel bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit einem Zahnarzt befreundet. Daher weiß ich alles ueber das Thema.
Es gibt Menschen die haben von Natur aus dünnen Zahnschmelz und je dünner der Zahnschmelz desto gelber die Zähne, da der Zahnkern gelb ist. Wenn man versuchen würde dünnen Zahnschmelz zu bleachen(aufzuhellen) würden die eventuell noch gelber aussehen. Du kannst versuchen die Zähne aufzuhellen, da es auch einfach nur Verfärbungen sein können. Aber damit gehst du ein Risiko ein, es nur noch schlimmer zu machen. Deswegen frag doch mal deinen Zahnarzt, ob dein Zahnschmelz zu duenn ist und daher die gelben Zaehne kommen. P.s: Auf Kaffee,tee, cola und zigaretten solltest du verzichten wenn du es nicht schlimmer machen moechtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Delkim90
11.07.2017, 12:28

Sind schon gelb genug . 

0

Zahnreinigung, ist sowie empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Delkim90
11.07.2017, 12:24

Ok , Danke . 

0

Was verstehst Du unter "geib" ? Wie gelb sind sie ? Qittegelb oder nur etwas dunkler als bei befreundeten Personen? Mit wem oder was vergleichst du Deine Zahnfarbe ??

Geh zum Zahnarzt und lass Dir bei einer Untersuchung Deine tatsächliche Zahnfarbe ermitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts.

Die Farbe der Zähne ist genetisch vorgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besuch beim Zahnarzt kann helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum Zahrn- Artzt oder Putz dir die Zähne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zähne putzen und kein Zucker 

Dann gehen die in 4 Wochen weg 

Wenn nicht dann geh zum Zahnarzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Zahnarzt wahrscheinlich hilft da nur bleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Delkim90
11.07.2017, 12:23

Das ist ebben das Problem bis ich einen Termin bekomme vergehen drei Monate .

0
Kommentar von shdjcnde
11.07.2017, 12:41

ich denke die drei Monate hälst du auch noch durch oder du findest nen anderen Arzt ^^

0

Was möchtest Du wissen?