Gelbe Staudenpflanze

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

bei NewGarden gibt es eine recht gute Suche (auch für Stauden). Einfach hier schauen und dann den Pflanzen-Finder nutzen: http://www.baumschule-newgarden.de/Stauden:::23.html

Damit solltest Du eigentlich Deine Staude finden und evtl. findest Du ja sogar noch eine schöne Alternative :-)

Viele Grüße,

adminrasen

P.S.: Endlich kommt der Frühling!

es ging in Richtung "Steinkraut" ... finde aber dass die Fotos davon irgendwie anders aussehen ...

und zum Blühen: So früh wie Zwiebeln oder Winterlinge war das Blühen dann doch nicht. Irgendwann so im April oder Mai war das wohl (die Pflanze ist bei mir schon mindestens 3 Jahre ´raus, daher auch nicht mehr so genaue Erinnerungen).

0

Der allererste Blüher im Jahr ist "Winterjasmin". Blüht schon ab Januar bei eisigen Minusgraden.

Ich suche eine Pflanze, die nicht höher als 15 cm wird. Zum Winterjasmin sagt Wikipedia: "Der Spreizklimmer erreicht Wuchshöhen von etwa 2 Metern (mit Kletterhilfe auch bis zu 5 m)"

0

hallo wully vielleicht meinst du die wolfsmilch,sie blüht im zeitigen frühjahr. lg zwerglein

Eine verholzende Pflanze würde ich nie als Staude bezeichnen, sondern als Strauch.

Kann der Ranunkelstrauch sein, den Du suchst?
http://www.baumkunde.de/Kerria_japonica_Pleniflora/
weiter unten mit ungefüllter Blüte

15 cm hoch? Ein Ranunkelstrauch? Äh...nö!

0

Danke, aber Ranunkel ist (viel) zu hoch.

0

Was möchtest Du wissen?