Gelbe flüssigkeit nach alkoholkonsum

8 Antworten

Wenn das Gelage ab und zu passiert ist das wahrscheinlich die Magensäure, kannst du nur mit Zwieback und Tee bekämpfen, trinkst du häufiger solche Mengen würde ich mal meine Leber testen lassen, das ist kein Spaß

12

eigl. jedes Wochenende.

0
22
@PhilippCol92

und wieso ? in ein paar jahren hast du einen kaputten magen, eine zerstörte leber und dein hirn schrumpft auch. wenn du pech hast wirst du alkoholabhängig. lass es bitte sein, du hast nur einen körper! ich habs auch komplett gelassen nachdem ich selbst merkte dass ich meinen körper komplett zerstöre

0
32
@PhilippCol92

na dann sauf weiter, wenn du "eh keine neue leber bekommst".... vielleicht kannst du ja noch 15 jahre leben :-)

0
22
@LokiBartleby

vorher macht der magen schlapp. und leider das hirn erst am ende

0

Das ist Galle, weil Du nichts im Magen hast, aber ein Brechreiz auslöst - kommt nur noch ein wenig Galle raus. Trink viel Wasser.

Hat nichts zu sagen, du kotzt nur gerade deine Magensäure aus. Was sollte da sonst kommen, wenn du nichts gegessen hast? Daran stirbt man nicht. Wenn du regelmässig so weiter säufst, wirst du noch ganz andere Effekte kennenlernen, die du noch nie nach einer Party hattest.

Wieso vertrage ich kein Alkohol mehr (SS?)?

Hey gestern war ein Geburtstag und ich hab schon um 15 Uhr mit 2 Shots und 2 mal Sekt angefangen (um 12 hab ich nur ein Brot gefrühstückt und sonst nichts). Später war ich ordentlich essen und um 20 Uhr habe ich immer wieder mal Shots getrunken, Wodka-O, und ab und zu mal am 43er mit Milch genippt. Dazu muss man sagen, dass ich zwar keine Anfängerin bin aber auch keine Dauersauferin und bisher hab ich meistens nur Shots getrunken und erst viiel später mit Vodka und so starkem Zeug angefangen. Dann um 21 Uhr gings los. Ich hatte mega die Magenschmerzen und musste mich übergeben, insgesamt 5-7 Mal. (Sorry wenns ecklig klingt) ich hatte sogar noch einen Würgreiz, obwohl nichts mehr im Körper war (nur noch wenige Reste des Alkohol und es kam mir so vor als ob mein Körper den Alkohol nicht aufnehmen möchte) Stunden später hab ich dann Durchfall bekommen, aber nur einmal und dann nicht mehr. Wieso hat mein Körper so krass reagiert? War es wegen dem Alkohol oder hatte ich evtl durch das Essen eine Lebensmittelvergiftung? Oder bin ich etwa schwanger und deswegen will mein Körper den Alkohol nicht? (Ich verhüte) P.s. mein Freund meint, dass es daran lag, dass ich zu viel verschiedenes durcheinander gemischt habe und am Abend nicht mit was leichtem angefangen habe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?