Gelbe Flüßigkeit an Penis und total angeschwollen. Was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

es ist auch besser mit GV noch zu warten bis das Ganze vom Arzt behandelt wurde und verheilt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich nicht gut an es scheint eine Infektion zu sein. Kannst du mit deinem Papa drüber reden? Ansonsten geh selbständig zum Jugendarzt oder Hausarzt. Entweder du bekommst Tabletten (Antibiotika) oder eine Salbe.

Er wird dich nicht weiter anfassen, sondern du wirst es ihm "zeigen" müssen und evtl. eine Urinprobe abgeben.

Schieb das nicht auf die lange Bank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minimi2273
10.06.2016, 22:29

Problem ist mein Vater ist nicht mehr bei mir. Hat unsere Familie verlassen, anderes Thema :D. Aber werde zum Arzt gehen ^^. Danke für die Antwort :)

0

Du solltest damit unbedingt zu einem Arzt gehen, das hört sich nach einer Pilzinfektion an.

Gib mal bei Google Pilzinfektion Eichel ein... da siehst du Bilder.

Damit nicht länger warten und zum Arzt gehen. Von selbst geht das nicht weg, im Gegenteil, es kann noch schlimmer werden. Der wird dir eine Salbe verschreiben.

Hier gibts genauere Infos:

http://m.netdoktor.de/krankheiten/scheidenpilz/penispilz/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein das was entzündet ist :/
Mein Freund hatte mal so etwas ähnliches der hat so ein Bakterium drin gehabt oder wie man das nennt :D der hat Salbe und Tabletten bekommen und dann war das sehr schnell wieder weg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minimi2273
10.06.2016, 22:25

Okey. Hoffe ich mal das es 'nur' das ist. :D. Was schlimmeres wäre nicht so prickelnd. Danke :)

0
Kommentar von Denischen
10.06.2016, 22:32

Ich denke nicht das es was schlimmes ist :) drück dir mal die Daumen :) geh am besten morgen gleich :)

0

Geh mal zum Arzt bitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Minimi2273,

ruck-zuck zum Arzt! Keine Frage. Aber so wahnsinnig schlimm wird es nicht sein, da es ja auch immer wieder weg geht und (hoffentlich) alle Funktionen noch gut sind. Kein Deo oder irgendwelches Zeug mit Duftstoffen. Es kann ja auch sein, dass du darauf reagierst. Seife (ohne was dabei) benutzen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch vor ein paar Jahren, habe es nie jemandem gesagt es ist dann aber auch nach 1/2 Tagen wieder weggegangen. Aber wenn es chronisch ist würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?