Gelbe Augen hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Gelbverfärbung der Skleren spricht für eine Leber - oder Gallenblasenerkrankung. Die Gelbverfärbung der Skleren fällt als erstes auf. Ist auch die Haut betroffen spricht man von Gelbsucht ( medizinisch : Ikterus ). Dies kommt  vom Übertritt von gelben Gallenbestandteilen ( Bilirubin und Gallensäuren ) ins Blut statt in den Harn und kann bei verschiedenen Erkrankungen auftreten. Wenn der Arzt gesagt hat, dass es nur etwas vorübergehendes ist, könnte er damit ein Meulengracht-Syndrom gemeint haben ( medizinisch : Ikterus intermittens juvenilis ). Es ist dies ein angeborenes meist bei männlichen Jugendlichen gehäuft auftretendes Leiden, bei dem es zu einer schubweisen gelblichen Verfärbung der Skleren kommt. Ursache ist ein Enzymdefekt. Verbunden sind diese Schübe mit Müdigkeit und Leistungsminderung sowie Druck im Oberbauch.  Die Leberwerte sind normal ! Die Prognose ist gut !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich weis nur , das Gelbe Augen anzeichen von Gelbsucht sind (Nierenprobleme) hoffe das hilft iwie^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDerFragt1901
08.12.2015, 20:26

Kann keine Gelbsucht sein da nur meine Augen gelb sind die anderen Anzeichen habe ich nicht aber danke ^^ 

0
Kommentar von Tigerkater
10.12.2015, 17:55

Diese Antwort von Dir hätte ich unglaublich gerne erklärt bekommen : Welche Art von " Nierenproblemen " ??????

0

Ich hab leider keine Ahnung ! Aber krass :o sind die Augen einfach gelb ? Ist dir irgendwas passiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDerFragt1901
08.12.2015, 19:21

Nicht die Augen direkt ^^ sondern das augenweiß und auch nur unten oben und seite. bei der Iris ist es aber weiß 

0
Kommentar von victoria1608
08.12.2015, 19:26

Oh dann wünsche ich dir viel Glück das es nichts ernstes ist ;)

0

Was möchtest Du wissen?