Gelb/Braune Flecken auf der Brust?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ab zu einem Hautarzt dem du vertraust, würde ich meinen. Es gibt hunderte Hautkrankheiten bzw. Beschwerden, ob es da was bringt selbst zu experimentieren wage ich zu bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am ehesten ist der beschriebene befund mit einer kleiepilzinfektion in Verbindung zu bringen. pityriasis versicolor (farbwechsler) heisst der harmlose befund, geh zum Hautarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab die auch, unter der Brust Bei mir hieß es das es Reibungsstellen sind. Aber ich würde trotzdem zum Arzt gehen, könnte natürlich auch was anderes sein 🙂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnten Flachwarzen sein. Aber ich bin kein Arzt.

Am besten mal zum Hautarzt damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte eine Pilzinfektion sein (nicht schlimm). Empfohlen wird : mehr duschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?