Gelb braun mit schwarz gepunkteten Rücken Kopf pelzig WAS IST DAS HILFE

...komplette Frage anzeigen Was ist das  - (Tiere, Biologie, Natur)

6 Antworten

das ist ein gebändeter Pinselkäfer. die gehören zu den Blatthornkäfern leben vor allem im Bergland slten auch im Flachlandund ernähren sich von Pollen. die etwas Hummelähnliche Zeichnung am Hinterleib soll ihn vor Freßfeinden schützen. der Käfer ist völlig harmlos. die Larven entwickeln sich in Holz.setz ihn einfach wieder aus-

Das ist wohl ein Pinselkäfer (Trichius zonatus). Lebt auf Pflanzen, Kräutern, Sträuchern und ernährt sich von Pollen und Blütenblättern. Ungefähr 1,5 cm groß.

hübsch.ich würde mal in der familie der kartoffelkäfer wühlen und mich dort vorarbeiten.ansonsten hilft nur die uni.

oder GF, wie du oben lesen kannst.

0

Kartoffelkäfer? So wie die Fühler aussehen, ist es familiär ein Blatthornkäfer.

0
@xshd256

nicht ganz:

Die Polyphaga sind eine Unterordnung der Käfer (Coleoptera). Sie umfasst mit mehr als 320.000 Arten in 151 Familien (Wikipedia)

da kann man dan aber lange suchen...

0

sieht aus wie ein gelbes motschekiebchen

nachdem ich jetzt Motschekiebchen gegoogelt hab, kann ich dir versichern: Motschkiebchen tragen keinen Pelz ;)

0

nein, das tut er ganz und gar nicht!

0

ein alien xD nein,es ist nur ein pinselkäfer. bring ihn lebend wieder raus.

Was möchtest Du wissen?