Gelasert in der Probezeit, Zwischen Erstelldatum und Ausgabedatum?

4 Antworten

Hallo Ueberliefert,

die Probezeit beträgt ab Erteilung der Fahrerlaubnis 2 Jahre.

Wenn Du heute den Verstoß begangen hast, müsste Dir die Fahrerlaubnis vor dem 17.02.2015 erteilt worden sein, damit Du aus der zweijährigen Probezeit raus bist.

Übrigens: für den Verstoß sieht der bundeseinheitliche Tatbestandskatalog folgenden Bußgeldbescheid vor:

Tatbestandsnummer; 103775

Tatvorwurf: Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften um .27. (von 26 - 30) km/h.

Zulässige Geschwindigkeit: *).70. km/h.

Festgestellte Geschwindigkeit (nach Toleranzabzug): **).97. km/h.

§ 3 Abs. 3, § 49 StVO; § 24 StVG; 11.3.5 BKat (andere Kfz) Tab.: 703011

Bußgeld: 80,00 Euro plus 28,50 an Verwaltungsgebühren.

Punkte: 1

Fahrverbot: Nein

A - Verstoß

Hat der Polizist von den 97 km/h noch keine Toleranz abgezogen, werden noch 3 km/h abgezogen. Dann kostet Dich der Verstoß 10 Euro weniger.

Hast Du die Fahrerlaubnis nach dem 17.03.2015 erhalten, hat der A - Verstoß zur Folge:

  • dass sich die Probezeit um zwei Jahre verlängert und
  • dass ein kostenpflichtiges Aufbauseminar angeordnet wird.

Schöne Grüße
TheGrow

Hallo,

liegt hier nur Tippfehler vor?

Wie kann das Ausgabedatum im Juli 2017 sein? Wir haben erst März !?!?

Ansonsten dauert die Probezeit zwei Jahre nach Erteilung der Fahrerlaubnis, egal wann die "Plastikkarte" ausgestellt ist.

Wann hast du die Fahrerlaubnis erworben und hattest du vorher vielleicht schon die Klasse A1. Das spielt alles für die Probezeit eine Rolle.

Viele Grüße

Michael

Hi ja danke Ich meinte 2015 in beiden Fällen Der Führerschein wurde im Februar erstellt und das steht vorne auf dem Schein. Hinten auf dem Siegel steht aber 15.07 drauf mit Kulli.

0
@Ueberliefert

Wann hast du denn Geburtstag? Seit wann fährst du?

Du wirst dich doch zumindest mit Hilfe deines Geburtstags erinnern können, ob du die (erste) Fahrerlaubnis im Februar oder im Juli gemacht hast.

Hast du nachträglich eine weitere Fahrerlaubnis gemacht? Das könnte das zweite und abweichende Datum erklären.

Gruß Michael

0

Warst du zu dem Zeitpunkt, an dem du gelasert wurdest, noch in der Probezeit? Wenn ja, wirst du mit einer Probezeitverlängerung bestraft, ja.

Falls nicht, dann...

Ich wurde gelasert was passiert mit meinem Führerschein?

Hallo Liebe Gemeinde Ich habe ein riesenproblem was mich sehr unruhig macht, schlafprobleme:(. Ich habe bereits eine Nachschulung (Aufbauseminar) gemacht und somit 4 Jahre Probezeit. Nach dem aufbauseminar wurde ich einmal geblitzt und hatte einen brief nachhause bekommen mit einer empfehlung an verkehrspyschologischer beratung in dem brief stand auch das ich beim nächsten a oder 2 b Verstössen meinen führerschein abgeben muss. Nun vor 2 tagen nachts um 23.44 wurde ich von der Polizei gelasert mit 86 kmh innerorts ich war schnell unterwegs weil ich meinen Bruder ins Krankenhaus bringen musste Die Polizei hat es mir nicht abgekauft und meine Personalien wurden aufgenommen und jetzt kriege ich zuhause die Kriese was nun passieren wird.

Meine Fragen: Ich habe noch 1 jahr Probezeit und bin 2 jahre ohne geblitzt zu werden duchgekommen und jetzt das hier. Ist mein Führerschein nun weg? Muss ich eine Mpu machen ich war weder mit drogenkonsum oder Alkohol auffällig wie wird das ganze jetzt ablaufen? 86 kmh in 50 er sind nach toleranz 33 kmh 1 monat fahrverbot 2 punkte und 160 euro kann ich meinen führerschein irgendwie behalten ich bin beruflich angewiesen arbeite bei poco und muss möbelrausfahren ich bin 21 und bestize den führerschein seit dem ich 17 bin bitte um hilfreiche antworten wie ich am besten damit umgehen kann wenn man alles zusammenrechnet sind es 4 monate ohne führerschein und ich bin azubi

...zur Frage

gelasert in der probezeit 24 kmh zu schnell nur bußgeld bekommen...

Halllo ich wurde anfang januar 2014 gelasert auf einer landstraße also ausserorts hatte 77kmh drauf statt 50 . Nach 2-3 wochen hab ich den bußgeld brief bekommen musste 108€ bezahlen und der polizist sagte mir das ich auch 3 pkt bekomme . Stimmt auch alles mit der Strafe aber ich muesste doch auch meine probezeit verlängert bekommen die ist erst im august zu ende aber bis jetzt hab ich kein brief davon bekommen auch nicht wegen aufbauseminar . Das ganze ist jetzt ca.3 monate alt werde ich noch post bekommen weil im brief stand nichts von punkte probezeitverlängerung oder aufbauseminar . Hab ich vielleicht glück gehabt und mehr passiert nicht mehr ?

...zur Frage

4 mal führerscheinentzug wegen unterschiedlichen delikten. was droht?

hallo

hab mal ne frage habe berreits 3 mal mein führerschein abgegeben das erste mal wegen zuvielen punkten in der probezeit das 2 te mal wegen fahrerflucht das 3te mal wegen drogenkonsum...

jetzt wurde ich heute mit 33 kmh zuviel in der 30 zone gelasert der polizist meinte eben 160 euro 3 punkte 1 onat fahrverbot

jetzt die frage musst bei der drogensache auch nur ein monat abgeben und eben regelmäßig zum screening gehen drohen mir jetzt irgendwelche weiteren strafen da es das 4 mal ist obwohl es das erste mal wegen der geschwindigkeit ist?

...zur Frage

An welchem Datum endet die Probezeit (Führerschein)?

Ich habe am 29.08.12 die praktische Fahrprüfung abgelegt und bestanden, am 28.09.12 bin ich 17 Jahre alt geworden, am 01.10.12 ist Ausstellungsdatum meines Führerscheins.

Welches Datum ist für die Berechnung der Probezeit entscheidend ?

Wann endet die Probezeit im angegebenen Beispiel (Datum) ?

...zur Frage

Innerorts geblitzt! Probezeitverlängerung?

Hallo Leute!

Ich bin vorhin mit meinem Dienstwagen innerorts geblitzt worden, befinde mich allerdings noch in der Probezeit. Ich bin ca. 65 km/h schnell gewesen, und ich habe gehört, dass die Probezeit erst ab einer Überschreitung ab 21 km/h verlängert wird.

Kann mir bitte irgendjemand Auskunft darüber geben?

Danke im Vorraus!

LG, Henni

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?