Gelangen Insekten (spinnen) nachts mit offenem Fenster jedoch licht ausgeschaltet ins Zimmer?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich tun sie das. Insekten wie Fliegen reagieren übrigens selbst auf kleine Lichtquellen wie z.B. die Anzeige eines Radioweckers. Spinnen (sind keine Insekten) sind meist eh nachtaktiv und suchen sich ihr Domizil nach anderen Kriterien aus. Hauptsächlich nach dem Nahrungsangebot und der Möglichkeit sich zu verbergen. Also mit einem Wort - ja kann passieren, aber weniger als mit Licht. Übrigens sollte in deine Überlegungen mit einfliessen, daß dich manche Insekten, die von Spinnen üblicherweise verzehrt werden als Nahrung ansehen. Spinnen tun das nicht. Die finden dich als Nahrungslieferant völlig uninteressant sondern registrieren dich höchstens als Gefahr. Deshalb bemerkt man Spinnen auch so selten obwohl sie immer da sind und lästige Plagegeister dezimieren.

Spinnen sind keine Insekten. sie gehören zu den Spinnentieren. Licht interressiert sie wenig. sie können auch ins Zimmer gelangen wenn kein Licht brennt. wenn du nicht willst das Insekten oder Spinnen ins Haus kommen bring am Besten ein Fliegengitter an. auch Insekten können ins Zimmer gelangen wenn kein Licht brennt. in Gegensatz zu Spinnen werden viele nicht alle aber von Licht angezogen.

na kla. kennst das doch bestimmt du machst nachts das fenster 10 min auf kommen 150 mücken 20 spinnen und 2 zeugen jehovas rein :3

Was möchtest Du wissen?